Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019015812) STEUERUNGSELEKTRONIK FÜR KÄLTETECHNISCHE ANLAGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/015812 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/056793
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.03.2018
IPC:
H02P 27/06 (2006.01) ,H02M 5/458 (2006.01) ,H02M 1/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
P
Steuern oder Regeln von elektrischen Motoren, Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren oder Reaktanzen oder Drosselspulen
27
Einrichtungen oder Methoden zum Steuern oder Regeln von Wechselstrommotoren, gekennzeichnet durch die Art der Stromversorgung
04
unter Verwendung einer frequenzvariablen Versorgungsspannung, z.B. Versorgungsspannung aus Frequenzwandler oder -umformer
06
unter Verwendung von Gleichstrom/Wechselstromwandlern oder -umformern
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
5
Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, z.B. zum Verändern der Spannung, der Frequenz, der Phasenzahl
40
mit Zwischenumformung in Gleichstrom
42
durch ruhende Umformer
44
unter Verwendung von Entladungsröhren oder Halbleiterbauelementen zum Umformen des Gleichstroms des Zwischenkreises in Wechselstrom
453
unter Verwendung von Vorrichtungen nach Art einer Entladungsröhre oder eines Transistors, die ein stetiges Anlegen eines Steuersignals erfordern
458
nur mittels Halbleiterbauelementen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
Anmelder:
EBM-PAPST MULFINGEN GMBH & CO. KG [DE/DE]; Bachmühle 2 74673 Mulfingen, DE
Erfinder:
SCHNEIDER, Alex; DE
LIPP, Helmut; DE
Vertreter:
WENDELS, Stefan; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 116 109.018.07.2017DE
Titel (EN) CONTROL ELECTRONICS FOR REFRIGERATION SYSTEMS
(FR) ÉLECTRONIQUE DE COMMANDE POUR SYSTÈMES DE RÉFRIGÉRATION
(DE) STEUERUNGSELEKTRONIK FÜR KÄLTETECHNISCHE ANLAGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to control electronics for refrigeration systems having refrigeration components (K1,..., Kn) comprising a central electronic control module (10) having a rectifier (11) and an intermediate circuit capacitor (12) and a plurality of output stages (13), to which the refrigeration components (K1,..., Kn) can be connected at interfaces (S) on the voltage side, wherein the respective output stages (13) are connected to the commonly used rectifiers (11) on the input side via the commonly used intermediate circuit capacitor (12), and the interfaces (S) are connected to a central interface controller (20) by means of control technology.
(FR) L’invention concerne une électronique de commande, destinée à des systèmes de réfrigération, comprenant des composants de réfrigération (K1,…, Kn) comprenant un module de commande électronique central (10) qui comporte un redresseur (11) et un condensateur de circuit intermédiaire (12) et une pluralité d’étages de sortie (13) auxquels les composants de réfrigération (K1,…, Kn) peuvent être raccordés côté tension au niveau d’interfaces (S). Les étages de sortie respectifs (13) sont raccordés du côté entrée au redresseur partagé (11) par le biais du condensateur de circuit intermédiaire (12) partagé et les interfaces (S) sont reliées à un contrôleur d’interface central (20) par une technologie de commande.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Steuerungselektronik für kältetechnische Anlagen mit kältetechnischen Komponenten (K1,..., Kn) umfassend ein zentrales elektronisches Steuerungsmodul (10) mit einem Gleichrichter (11) und einem Zwischenkreiskondensator (12) sowie einer Mehrzahl an Endstufen (13), an welche die kältetechnischen Komponenten (K1,..., Kn) spannungsseitig an Schnittstellen (S) angeschlossen werden können, wobei die jeweilige Endstufen (13) eingangsseitig über den gemeinsam genutzten Zwischenkreiskondensator (12) mit dem gemeinsam genutzten Gleichrichter (11) verbunden sind und die Schnittstellen (S) mit einem zentralen Schnittstellencontroller (20) steuerungstechnisch verbunden sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)