Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019012123) INTRALUMINALE GEFAESSPROTHESE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/012123 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069123
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.07.2018
IPC:
A61F 2/07 (2013.01) ,A61F 2/06 (2013.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
02
in den Körper implantierbare künstliche Körperteile
04
Hohle oder röhrenförmige Teile von Organen, z.B. Blasen, Luftröhren, Bronchien oder Gallengänge
06
Blutgefäße
07
mit Gewebe überzogene Gefäßstützen (gecoverte Gefäßstützen, Stentgrafts)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
02
in den Körper implantierbare künstliche Körperteile
04
Hohle oder röhrenförmige Teile von Organen, z.B. Blasen, Luftröhren, Bronchien oder Gallengänge
06
Blutgefäße
Anmelder:
JOTEC GMBH [DE/DE]; Lotzenaecker 23 72379 Hechingen, DE
Erfinder:
BARTHOLD, Franz-Peter; DE
Vertreter:
WITTE, WELLER & PARTNERPATENTANWÄLTE MBB; Postfach 10 54 62 70047 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 115 898.714.07.2017DE
Titel (EN) INTRALUMINAL VASCULAR PROSTHESIS
(FR) PROTHÈSE VASCULAIRE INTRALUMINALE
(DE) INTRALUMINALE GEFAESSPROTHESE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an intraluminal vascular prosthesis (10, 18, 20) for implantation into a blood vessel, comprising a stent framework (11) and a prosthesis material (13) that is secured to said stent framework (11), wherein the vascular prosthesis (10, 18, 20) comprises a hollow cylindrical main body having a lumen running through it, and an outer casing that closes around the periphery, wherein at least one substantially U-shaped or V-shaped fenestration cut (16) is made in the prosthesis material (13) of the vascular prosthesis (10, 18, 20) and is sized and designed such that, by means thereof, a flap-type access to the lumen of the vascular prosthesis (10, 18, 20) can be formed for at least one side branch originating from the hollow cylindrical main part.
(FR) La présente invention concerne une prothèse de vaisseau (10,18, 20) intraluminale à implanter dans un vaisseau sanguin, ladite prothèse de vaisseau comportant une structure d'endoprothèse (11) et un matériau de prothèse (13) fixé à la structure d'endoprothèse (11), ladite prothèse de vaisseau (10, 18, 20) comprenant un corps de base cylindrique creux, doté d'une lumière passant à travers ledit corps et d'une enveloppe fermée en périphérie, au moins une incision de fenestration sensiblement en U ou en V étant ménagée dans le matériau de prothèse (13) de la prothèse de vaisseau (10, 18, 20), ladite incision de fenestration étant dimensionnée et conçue de sorte à permettre un accès de type clapet, pour au moins une ramification latérale partant du corps de base cylindrique creux, en direction de la lumière de la prothèse de vaisseau (10, 18, 20) .
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine intraluminale Gefäßprothese (10, 18, 20) zur Implantation in ein Blutgefäß, mit einem Stent-Gerüst(11) und einem an dem Stent-Gerüst(11) befestigten Prothesenmaterial (13), wobei die Gefäßprothese (10, 18, 20) einen hohlzylindrischen Grundkörper mit einem hierdurch führenden Lumen und einem umfänglich geschlossenem Mantel umfasst, wobei im Prothesenmaterial (13) der Gefäßprothese (10, 18, 20) zumindest ein im Wesentlichen U- oder V-förmiger Fenestrierungs-Schnitt (16) vorgesehen ist, der derart dimensioniert und ausgebildet ist, dass über diesen zum Lumen der Gefäßprothese (10, 18, 20) ein klappenartigen Zugang für zumindest einen von dem hohlzylindrische Grundkörper abgehenden Seitenast ausbildbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)