Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019011895) FADEN, GEWEBE UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN DERSELBEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/011895 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/068619
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2018
IPC:
D02G 3/32 (2006.01) ,D02G 3/40 (2006.01) ,D06M 11/09 (2006.01) ,D01F 11/08 (2006.01)
D Textilien; Papier
02
Garne; mechanische Veredelung von Garnen oder Seilen; Schären oder Bäumen
G
Kräuseln oder Texturieren von Fasern, Fäden, Garnen oder Zwirnen; Garne oder Zwirne
3
Garne oder Zwirne, z.B. Effektgarne; Verfahren oder Vorrichtungen zur Herstellung derselben, soweit nicht anderweitig vorgesehen
22
Garne oder Zwirne, gekennzeichnet durch strukturelle Besonderheiten
32
Elastische Garne oder Zwirne
D Textilien; Papier
02
Garne; mechanische Veredelung von Garnen oder Seilen; Schären oder Bäumen
G
Kräuseln oder Texturieren von Fasern, Fäden, Garnen oder Zwirnen; Garne oder Zwirne
3
Garne oder Zwirne, z.B. Effektgarne; Verfahren oder Vorrichtungen zur Herstellung derselben, soweit nicht anderweitig vorgesehen
22
Garne oder Zwirne, gekennzeichnet durch strukturelle Besonderheiten
40
Garne, in denen die Fasern durch Klebstoffe verbunden sind; imprägnierte Garne oder Zwirne
D Textilien; Papier
06
Behandlung von Textilien oder dgl.; Waschen; flexible Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
M
Behandeln von Fasern, Fäden, Garnen, Textilgut, Federn oder aus solchen Materialien hergestelltem Fasergut, soweit nicht anderweitig in Klasse D06159
11
Behandeln von Fasern, Fäden, Garnen, Textilgut oder von aus solchen Materialien hergestelltem Fasermaterial mit anorganischen Stoffen oder deren Komplexverbindungen; diese Behandlung in Verbindung mit mechanischer Behandlung, z.B. Merzerisieren
07
mit Halogenen; mit Halogenwasserstoffen oder deren Salzen; mit Oxiden oder Sauerstoffsäuren der Halogene oder deren Salzen
09
mit freien Halogenen oder Verbindungen der Halogene untereinander
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
F
Chemische Gesichtspunkte bei der Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern; für die Herstellung von Kohlenstoff-Filamenten speziell geeignete Vorrichtungen
11
Chemische Nachbehandlung von Chemiefasern oder dgl. im Zuge der Herstellung
04
aus synthetischen Polymeren
08
aus makromolekularen Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff- Bindungen beteiligt sind
Anmelder:
HUECK RHEINISCHE GMBH [DE/DE]; Helmholtzstraße 9 41747 Viersen, DE
Erfinder:
ESPE, Rolf; DE
Vertreter:
BAUER, Dirk; DE
Prioritätsdaten:
20 2017 003 632.011.07.2017DE
Titel (EN) THREAD, WOVEN FABRIC, AND METHOD FOR PRODUCING SAME
(FR) FIL, TISSU ET LEURS PROCÉDÉS DE FABRICATION
(DE) FADEN, GEWEBE UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN DERSELBEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a thread (1) of extruded silicone rubber that is cross-linked after the extrusion and to a woven fabric having warp threads and/or weft threads and a coating consisting of cross-linked silicone rubber, the thread (1) or the coating comprising a fluorinated rubber part. The invention also relates to a method for producing such threads (1) and woven fabrics. The aim of the invention is to improve the thermal and chemical resistance. To this end the fluorinated rubber part is produced only by surface fluorination of the cross-linked thread (1) or the coating by means of a fluorination gas.
(FR) L'invention concerne un fil (1) en caoutchouc de silicone extrudé et réticulé après l'extrusion, ainsi qu'un tissu comprenant des fils de chaîne et/ou des fils de trame et un revêtement de caoutchouc de silicone réticulé, le fil (1) et le revêtement contenant du caoutchouc fluoré. L'invention concerne en outre des procédés de fabrication de fils (1) et de tissus de ce type. Selon l'invention, pour améliorer la résistance thermique et la résistance chimique, la teneur en caoutchouc fluoré est obtenue par fluoration uniquement superficielle du fil (1) réticulé ou du revêtement au moyen d'un gaz de fluoration.
(DE) Offenbart ist ein Faden (1) aus extrudiertem und nach der Extrusion vernetztem Silikonkautschuk sowie ein Gewebe mit Kett- und/ oder Schussfäden und einer Beschichtung aus vernetztem Silikonkautschuk, wobei der Faden (1) bzw. die Beschichtung einen Fluorkautschukanteil aufweisen. Die Erfindung betrifft weiterhin Verfahren zum Herstellen solcher Fäden (1) und Gewebe. Um die thermische und chemische Beständigkeit zu verbessern wird vorgeschlagen, dass der Fluorkautschukanteil durch nur oberflächliches Fluorieren des vernetzten Fadens (1) bzw. der Beschichtung mit einem Fluorierungsgas hergestellt wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)