Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019011410) MIKRORÜCKSCHLAGVENTIL SOWIE SYSTEM MIT MEHREREN MIKRORÜCKSCHLAGVENTILEN UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/011410 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/067316
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 11.07.2017
IPC:
F16K 1/00 (2006.01) ,B81C 1/00 (2006.01) ,F16K 99/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1
Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
B Arbeitsverfahren; Transportieren
81
Mikrostrukturtechnik
C
Verfahren oder Geräte besonders ausgebildet zur Herstellung oder Behandlung von Mikrostrukturbauelementen oder -systemen
1
Herstellung oder Behandlung von Bauelementen oder Systemen in oder auf einem Substrat
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
99
Sachverhalte, soweit nicht in anderen Gruppen dieser Unterklasse vorgesehen
Anmelder:
MICROFAB SERVICE GMBH [DE/DE]; Robert-Hooke-Straße 4 28359 Bremen, DE
Erfinder:
CORDELAIR, Marco; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) MICRO CHECK VALVE AND SYSTEM WITH MULTIPLE MICRO CHECK VALVES AND METHOD FOR THE PRODUCTION THEREOF
(FR) MICRO-CLAPET ANTI-RETOUR ET SYSTÈME COMPRENANT PLUSIEURS MICRO-CLAPETS ANTI-RETOUR ET PROCÉDÉ POUR LA FABRICATION DE CES DERNIERS
(DE) MIKRORÜCKSCHLAGVENTIL SOWIE SYSTEM MIT MEHREREN MIKRORÜCKSCHLAGVENTILEN UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a micro check valve (10) having a substrate body (12) with a top side (16) and a bottom side (14), wherein at least the top side (16) has a seal web (34) between a first trough (30) and a second trough (32). Furthermore, the substrate body (12) has a channel (24) which leads from the bottom side (14) of the substrate body (12) to the top side (16) of the substrate body (12) and which ends on the top side (16) of the substrate body (12) in the first trough (30). Furthermore, on the top side (16) of the substrate body (12), there is arranged a membrane which is flexibly mounted at least in the region of the seal web (34) of the first and second trough (30, 32). The membrane (18) furthermore has at least one aperture (42) which is arranged above the second trough (32). The invention also relates to a system with multiple micro check valves (10) and to a method for the production thereof.
(FR) L'invention concerne un micro-clapet anti-retour (10) pourvu d'un corps de substrat (12) présentant une face supérieure (16) et une face inférieure (14), au moins la face supérieure (16) présentant un élément jointif d'étanchéité (34) entre une première cuvette (30) et une deuxième cuvette (32). En outre, le corps de substrat (12) comprend un canal (24) qui mène de la face inférieure (14) du corps de substrat (12) à la face supérieure (16) du corps de substrat (12) et qui termine sur la face supérieure (16) du corps de substrat (12) dans la cuvette (30). En outre, une membrane (18), qui est montée de manière flexible au moins dans la zone de l'élément jointif d'étanchéité (34) et de la première et de la deuxième cuvette (30, 32), est agencée sur la face supérieure (16) du corps de substrat (12). La membrane (18) présente en outre au moins une ouverture (42) qui est ménagée au-dessus de la deuxième cuvette (32). L'invention concerne en outre un système pourvu de plusieurs micro-clapets anti-retour (10), ainsi qu'un procédé pour la fabrication de ces derniers.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Mikrorückschlagventil (10) mit einem Substratkörper (12) mit einer Oberseite (16) und einer Unterseite (14), wobei zumindest die Oberseite (16) einen Dichtungssteg (34) zwischen einer ersten Wanne (30) und einer zweiten Wanne (32) aufweist. Außerdem weist der Substratkörper (12) einen Kanal (24) auf, der von der Unterseite (14) des Substratkörpers (12) zur Oberseite (16) des Substratkörpers (12) führt und auf der Oberseite (16) des Substratkörpers (12) in der ersten Wanne (30) endet. Ferner ist auf der Oberseite (16) des Substratkörpers (12) eine Membran (18) angeordnet, die zumindest im Bereich des Dichtungsstegs (34) und der ersten und zweiten Wanne (30, 32) flexibel gelagert ist. Die Membran (18) weist außerdem mindestens einen Durchbruch (42) auf, der oberhalb der zweiten Wanne (32) angeordnet ist. Ferner betrifft die Erfindung ein System mit mehreren Mikrorückschlagventilen (10) sowie ein Verfahren zu deren Herstellung.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)