Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019009780) METHOD FOR APPLY GAMIFICATION TECHNIQUES TO A SECURITY SYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/009780 Internationale Anmeldenummer PCT/SE2018/050652
Veröffentlichungsdatum: 10.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2018
IPC:
G06Q 30/02 (2012.01) ,G08B 25/00 (2006.01) ,G06Q 50/26 (2012.01)
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
Q
Datenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst an verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie an geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst an verwaltungstechnische Zwecke, sowie an geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
30
Handelsverkehr, z.B. Einkauf oder elektronischer Handel [E-Commerce]
02
Marketing, z.B. Marktforschung und –analyse, Umfrage, Werbeaktionen, Werbung, Käufer-Profilerstellung, Kundenverwaltung oder –belohnungen; Preisschätzung oder -festsetzung
G Physik
08
Signalwesen
B
Signalisier- oder Rufsysteme; Befehlstelegrafen; Alarmsysteme
25
Alarmsysteme, bei denen der Ort des Alarmzustandes an eine Zentralstation signalisiert wird, z.B. Feuer- oder Polizei-Telegrafensysteme
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
Q
Datenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst an verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie an geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst an verwaltungstechnische Zwecke, sowie an geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
50
Systeme oder Verfahren besonders angepasst an bestimmte Geschäftsbereiche, z.B. Versorgungsunternehmen oder Tourismus
10
Dienstleistungen
26
staatliche oder öffentliche Dienste
Anmelder:
IRISITY AB [SE/SE]; Lindholmspiren 7 SE-417 56 GÖTEBORG, SE
Erfinder:
BÄCKLUND, Marcus; SE
HAGELBÄCK, Victor; SE
Vertreter:
KRANSELL & WENNBORG KB; P.O. Box 2096 SE-403 12 GÖTEBORG, SE
Prioritätsdaten:
1750885-405.07.2017SE
Titel (EN) METHOD FOR APPLY GAMIFICATION TECHNIQUES TO A SECURITY SYSTEM
(FR) PROCÉDÉ D'APPLICATION DE TECHNIQUES DE LUDIFICATION À UN SYSTÈME DE SÉCURITÉ
Zusammenfassung:
(EN) The present disclosure relates to a computer implemented method for applying gamification techniques to a security system. The security system comprises a server connected to a computing device associated with a user/operator. The user/operator has an assigned user skill level. The server receives notifications of security events that need to be handled and based on the events determines tasks to be performed, each task associated with a task skill level. The server assigns a task to the user and receives a notification when the task is completed. Based on the task, the task skill level and the user skill level the server determines a score of performance of the task for the user.
(FR) L'invention concerne un procédé mis en œuvre par ordinateur permettant d'appliquer des techniques de ludification à un système de sécurité. Le système de sécurité comprend un serveur connecté à un dispositif informatique associé à un utilisateur/opérateur. L'utilisateur/opérateur possède un niveau de compétence d'utilisateur attribué. Le serveur reçoit des notifications d'événements de sécurité qui doivent être gérés et, d'après les événements, détermine les tâches à exécuter, chaque tâche étant associée à un niveau de compétence de tâche. Le serveur attribue une tâche à l'utilisateur et reçoit une notification lorsque la tâche est terminée. D'après la tâche, le niveau de compétence de la tâche et le niveau de compétence de l'utilisateur, le serveur détermine un score d'exécution de la tâche pour l'utilisateur.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)