Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019007870) SEILBAHN UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER SEILBAHN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/007870 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/067744
Veröffentlichungsdatum: 10.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 02.07.2018
IPC:
B61B 12/06 (2006.01) ,B61B 12/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
B
Eisenbahnanlagen; Ausrüstung dafür, soweit nicht anderweitig vorgesehen
12
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör für Seilbahnen und an- und abkuppelbare Systeme, soweit nicht in den Gruppen B61B7/-B61B11/168
06
Sicherheitsvorrichtungen oder Maßnahmen gegen Seilbruch
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
B
Eisenbahnanlagen; Ausrüstung dafür, soweit nicht anderweitig vorgesehen
12
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör für Seilbahnen und an- und abkuppelbare Systeme, soweit nicht in den Gruppen B61B7/-B61B11/168
Anmelder:
INNOVA PATENT GMBH [AT/AT]; Konrad-Doppelmayr-Straße 1 6922 Wolfurt, AT
Erfinder:
HOFMAYR, Christoph; AT
PFEIFER, Daniel; AT
Vertreter:
PATENTANWÄLTE PINTER & WEISS OG; Prinz-Eugen-Strasse 70 1040 Wien, AT
Prioritätsdaten:
A50550/201704.07.2017AT
Titel (EN) CABLEWAY AND METHOD FOR OPERATING A CABLEWAY
(FR) TÉLÉPHÉRIQUE ET PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UN TÉLÉPHÉRIQUE
(DE) SEILBAHN UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER SEILBAHN
Zusammenfassung:
(EN) The aim of the invention is to be able to reliably estimate the hazard potential during the entry of a vehicle of a cableway into a station of the cableway and to be able to react thereto. This aim is achieved, according to the invention, in that the deflection of the vehicle (4) before the station entry is measured by means of the sensor (12) and is transmitted to the cableway controller (8), and at the same time the occurrence of a gust of wind (B) before the station entry (9) is detected by the cableway controller (8) and the cableway controller (8) controls a cableway drive (7) in accordance with the transmitted deflection (a) and the detected gust of wind (B).
(FR) Afin d'évaluer de manière plus fiable le risque de danger lors de l'entrée d'un véhicule de téléphérique dans une station dudit téléphérique et de pouvoir réagir à ce danger potentiel, la déviation du véhicule (4) est mesurée avant l'entrée dans la station avec un capteur (12) et les résultats sont transmis à la commande de téléphérique (8), simultanément l'apparition d'une rafale (B) est détectée par la commande de téléphérique (8) avant l'entrée dans la station (9) et la commande de téléphérique (8) pilote un mécanisme d'entraînement (7) en fonction de la déviation (a) transmise et de la rafale (B) détectée.
(DE) Um das Gefahrenpotential bei der Einfahrt eines Fahrzeugs einer Seilbahn in eine Station der Seilbahn sicherer abschätzen und darauf reagieren zu können, ist vorgesehen, dass die Auslenkung des Fahrzeugs (4) vor der Stationseinfahrt mit dem Sensor (12) gemessen und an die Seilbahnsteuerung (8) übermittelt wird, gleichzeitig das Auftreten einer Windböe (B) vor der Stationseinfahrt (9) von der Seilbahnsteuerung (8) erfasst wird und die Seilbahnsteuerung (8) einen Seilbahnantrieb (7) in Abhängigkeit von der übermittelten Auslenkung (a) und von der erfassten Windböe (B) steuert.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)