Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019007656) EINBAU EINES FASEROPTISCHEN TEMPERATURSENSORS IN EINE KOKILLE UND KOKILLE MIT MEHREREN FASEROPTISCHEN TEMPERATURSENSOREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/007656 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/065760
Veröffentlichungsdatum: 10.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 14.06.2018
IPC:
B22D 2/00 (2006.01) ,B22D 11/057 (2006.01) ,B22D 11/18 (2006.01) ,G01K 11/32 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
2
Anordnung von Anzeige- oder Messvorrichtungen, z.B. für Temperatur oder Viskosität der Schmelze
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
04
in Durchlaufkokillen
057
Bearbeitung oder Kalibrierung der Kokillen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
16
Regelungs- oder Steuerungsverfahren oder -vorgänge
18
des Gießens
G Physik
01
Messen; Prüfen
K
Messen der Temperatur; Messen von Wärmemengen; Temperaturfühler, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11
Temperaturmessungen auf der Grundlage physikalischer oder chemischer Veränderungen, soweit nicht von den Gruppen G01K3/ , G01K5/ , G01K7/ oder G01K9/254
32
die Änderungen in der Transmission, Streuung oder Fluoreszenz in optischen Fasern verwenden
Anmelder:
PRIMETALS TECHNOLOGIES AUSTRIA GMBH [AT/AT]; Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Erfinder:
BLUMENSCHEIN, Johann; AT
LEITNER, Guenter; AT
SCHUSTER, Martin; AT
Vertreter:
ZUSAMMENSCHLUSS METALS@LINZ; Intellectual Property Upstream IP UP Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Prioritätsdaten:
17179334.203.07.2017EP
Titel (EN) INSTALLATION OF A FIBER-OPTIC TEMPERATURE SENSOR INTO AN INGOT MOLD AND INGOT MOLD HAVING A PLURALITY OF FIBER-OPTIC TEMPERATURE SENSORS
(FR) INSTALLATION D'UN CAPTEUR DE TEMPÉRATURE À FIBRE OPTIQUE DANS UNE LINGOTIÈRE ET LINGOTIÈRE POURVUE DE PLUSIEURS CAPTEURS DE TEMPÉRATURE À FIBRES OPTIQUES
(DE) EINBAU EINES FASEROPTISCHEN TEMPERATURSENSORS IN EINE KOKILLE UND KOKILLE MIT MEHREREN FASEROPTISCHEN TEMPERATURSENSOREN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to the installation of a fiber-optic temperature sensor (7) into an ingot mold (12) and the ingot mold (12) having a plurality of fiber-optic temperature sensors (7). The problem addressed by the invention is that of improving the installation of a fiber-optic temperature sensor (7) into the copper plate (1, 13, 14) of the ingot mold (12) in such a way that the copper plate (1, 13, 14) is weakened only little by the holes (6) and that the costs for the installation of the temperature sensor (7) are greatly reduced in comparison with erosion. Said problem is solved by a method according to claim 1.
(FR) L'invention concerne l'installation d'un capteur de température à fibre optique (7) dans une lingotière (12) et la lingotière (12) pourvue de plusieurs capteurs de température à fibres optiques (7). L'invention vise à améliorer l'installation d'un capteur de température à fibre optique (7) dans la plaque en cuivre (1, 3, 14) de la lingotière (12) pour que la plaque en cuivre (1, 13, 14) ne soit que peu affaiblie par les trous (6) et que les coûts d'installation du capteur de température (7) soient fortement réduites en termes d'érosion. L'invention propose à cet effet un procédé selon la revendication.
(DE) Die Erfindung betrifft den Einbau eines faseroptischen Temperatursensors (7) in eine Kokille (12) und die Kokille (12) mit mehreren faseroptischen Temperatursensoren (7). Die Aufgabe der Erfindung besteht darin, den Einbau eines faseroptischen Temperatursensors (7) in die Kupferplatte (1, 13, 14) der Kokille (12) dahingehend zu verbessern, dass die Kupferplatte (1, 13, 14) durch die Löcher (6) nur wenig geschwächt wird und die Kosten für den Einbau des Temperatursensors (7) gegenüber dem Erodieren stark reduziert werden. Diese Ausgabe wird durch ein Verfahren nach Anspruch gelöst.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)