Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019007576) VERFAHREN ZUR IDENTIFIKATION EINES GEEIGNETEN DRAHTS, VERBINDUNGSELEMENT FÜR DRAHTGEFLECHTE UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES VERBINDUNGSELEMENTS FÜR DRAHTGEFLECHTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/007576 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/062474
Veröffentlichungsdatum: 10.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 15.05.2018
IPC:
E02D 29/02 (2006.01) ,E01F 7/04 (2006.01) ,F16B 2/24 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
02
Wasserbau; Gründungen; Bodenbewegung
D
Gründungen; Ausschachtungen; Böschungen oder Dämme; Untergrund- oder Unterwasserbauwerke
29
Selbstständige Untergrund- oder Unterwasserbauwerke; Stützmauern
02
Stütz- oder Schutzmauern
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
01
Straßen-, Eisenbahn-, Brückenbau
F
Zusätzliche Baumaßnahmen, wie die Ausstattung von Straßen oder die bauliche Ausbildung von Bahnsteigen, Landeplätzen für Hubschrauber, Wegweisern, Schneezäunen oder dgl.
7
Einrichtungen zum Schutz gegen Schnee, Sandverwehungen, Seitenwind, Schneebretter, Lawinen oder Steinschlag; Blendschutzeinrichtungen
04
Einrichtungen zum Schutz gegen Schneebretter, Lawinen oder Steinschlag, z.B. Bauten zum Verhindern von Lawinenabgängen, Lawinengalerien
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
2
Kraftschlüssige, lösbare Verbindungen
20
Klammern, d.h. nur durch den eigenen Verformungswiderstand wirkende Verbindungen
22
aus elastischem, z.B. kautschukartigem Werkstoff
24
aus Metall
Anmelder:
GEOBRUGG AG [CH/CH]; 8590 Romanshorn, CH
Erfinder:
HAAS, Stefan; CH
Vertreter:
DAUB, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 115 302.007.07.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR IDENTIFYING A SUITABLE WIRE, CONNECTION ELEMENT FOR WIRE MESH, AND METHOD FOR PRODUCING A CONNECTION ELEMENT FOR WIRE MESH
(FR) PROCÉDÉ D'IDENTIFICATION D'UN FIL APPROPRIÉ, ÉLÉMENT DE LIAISON POUR TREILLIS DE FIL ET PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UN ÉLÉMENT DE LIAISON POUR TREILLIS DE FIL
(DE) VERFAHREN ZUR IDENTIFIKATION EINES GEEIGNETEN DRAHTS, VERBINDUNGSELEMENT FÜR DRAHTGEFLECHTE UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES VERBINDUNGSELEMENTS FÜR DRAHTGEFLECHTE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for identifying a suitable wire (10), which is made of a high-strength steel in particular, preferably with a tensile strength of at least 1500 N/mm2 and/or preferably with a diameter of at least 3 mm, in order to produce a connection element (12) for wire mesh (14, 16) or the like. According to the invention, the wire (10) is identified as being suitable if a test piece (18) of the wire (10) can be bent around at least one bending cylinder (20, 22) by more than 90° at least once without breaking in at least one bending test, the diameter of said cylinder being smaller than the diameter of the wire, in particular the radius of the wire (10). The invention also relates to a method for producing a connection element for wire mesh, to a connection element, to a mesh installation, and to a method for producing a mesh installation.
(FR) L'invention concerne un procédé d'identification d'un fil approprié (10), en particulier en acier à haute résistance, ayant de préférence une résistance à la traction d'au moins 1500 N/mm2 et/ou de préférence un diamètre d'au moins 3 mm, pour la production d'un élément de liaison (12) destiné à des treillis de fil (14, 16) ou similaire. Selon l'invention, le fil (10) est identifié comme étant approprié si une partie de test (18) du fil (10) peut être plié au moins une fois de plus de 90° sans se casser lors d'au moins un test de pliage autour d'au moins un cylindre de pliage (20, 22) dont le diamètre est inférieur au diamètre et notamment au rayon du fil (10). L'invention concerne en outre un procédé de fabrication d'un élément de liaison destiné à des treillis de fil, un élément de liaison, une installation en treillis et un procédé de production d'une installation en treillis.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Identifikation eines geeigneten Drahts (10), insbesondere aus einem hochfesten Stahl, vorzugsweise mit einer Zugfestigkeit von wenigstens 1500 N/mm2und/oder vorzugsweise mit einem Durchmesser von wenigstens 3 mm, zur Herstellung eines Verbindungselements (12) für Drahtgeflechte (14, 16) oder dergleichen. Es wird vorgeschlagen, dass der Draht (10) als geeignet identifiziert wird, wenn ein Teststück (18) des Drahts (10) bei zumindest einem Biegeversuch um zumindest einen Biegezylinder (20, 22), dessen Durchmesser kleiner ist als ein Durchmesser und insbesondere als ein Radius des Drahts (10), wenigstens einmal um mehr als 90° bruchfrei gebogen werden kann. Die Erfindung betrifft weiterhin ein Verfahren zur Herstellung eines Verbindungselements für Drahtgeflechte, ein Verbindungselement, eine Geflechtinstallation und ein Verfahren zur Herstellung einer Geflechtinstallation.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)