Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019007484) STABILISIEREN EINES ENERGIEVERSORGUNGSNETZES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/007484 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/066635
Veröffentlichungsdatum: 10.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 04.07.2017
IPC:
H02J 3/14 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
12
zum Einstellen der Spannung in Wechselstromnetzen durch Verändern einer Kenngröße der Netzbelastung
14
durch Anschaltung von Belastungen an das Netz, durch Abschalten vom Netz, z.B. fortschreitend abgeglichene Belastung
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
ARMSCHAT, Christoph; DE
SPAHIC, Ervin; DE
MÜLLER, Holger; DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) STABILIZATION OF AN ENERGY SUPPLY NETWORK
(FR) STABILISATION D’UN RÉSEAU ÉLECTRIQUE
(DE) STABILISIEREN EINES ENERGIEVERSORGUNGSNETZES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for stabilizing an energy supply network (3) with a multi-phase mains voltage (U), wherein each phase (L1, L2, L3) of the mains voltage (U) is connected with an electronically adjustable load resistor (5) and the load resistors (5) are electronically adjusted as a function of the mains voltage (U).
(FR) L'invention concerne un procédé de stabilisation d’un réseau électrique (3) présentant une tension réseau (U) polyphasée, chaque phase (L1, L2, L3) de la tension réseau (U) étant reliée à une résistance de charge (5) réglable électroniquement et les résistances de charge (5) étant réglées électroniquement en fonction de la tension réseau (U).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Stabilisieren eines Energieversorgungsnetzes (3) mit einer mehrphasigen Netzspannung (U), wobei jede Phase (L1, L2, L3) der Netzspannung (U) mit einem elektronisch stellbaren Lastwiderstand (5) verbunden wird und die Lastwiderstände (5) in Abhängigkeit von der Netzspannung (U) elektronisch gestellt werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)