Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019007480) PUMPENEINHEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/007480 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/066552
Veröffentlichungsdatum: 10.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 04.07.2017
IPC:
F04B 35/04 (2006.01) ,F04B 35/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
35
Kolbenpumpen, besonders ausgebildet für Gase oder Dämpfe und gekennzeichnet durch die Antriebsmittel für ihre Schubteile oder durch die Kombination mit bzw. Anpassung an besondere Arbeitsmaschinen oder Motoren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
04
mit elektrischem Antrieb
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
35
Kolbenpumpen, besonders ausgebildet für Gase oder Dämpfe und gekennzeichnet durch die Antriebsmittel für ihre Schubteile oder durch die Kombination mit bzw. Anpassung an besondere Arbeitsmaschinen oder Motoren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
06
Bewegliche Anlagen
Anmelder:
VETTER GMBH [DE/DE]; Blatzheimer Straße 10 - 12 53909 Zülpich, DE
Erfinder:
SAUERBIER, Carsten; DE
SCHNICKE, Wilhelm; DE
Vertreter:
STIPPL, Hubert; STIPPL Patentanwälte Freiligrathstraße 7a 90482 Nürnberg, DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) PUMP UNIT
(FR) ENSEMBLE POMPE
(DE) PUMPENEINHEIT
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to a pump unit (10) which can be carried by an operating person and which serves for the pressurized filling of inflatable filling chambers with a fluid, in particular lifting pads (2), blocking pads, tents or the like, comprising a fluid pump (12), an electric motor (11) for driving the fluid pump (12), a battery (13), a control unit (17) for controlling the operation of the fluid pump, and a connector (18) for the connection of a fluid hose (3) which leads to the filling chamber, wherein a preferably manually actuatable control valve (16) is provided which is positioned on the pump unit (10).
(FR) La présente invention concerne un ensemble pompe (10) pouvant être transporté par un utilisateur et destiné au remplissage sous pression d'espaces de remplissage gonflables en fluide, en particulier de coussins de levage (2), de coussins de blocage, de tentes ou similaires. L'ensemble comporte une pompe à fluide (12), un moteur électrique (11) destiné à entraîner la pompe à fluide (12), un accumulateur (13), une unité de commande (17) destinée à commander le fonctionnement de la pompe à fluide, un raccord (18) pour le raccordement d'un tuyau flexible (3) à fluide menant à l'espace de remplissage, une soupape de commande (16) étant positionnée sur l'ensemble pompe (10) et pouvant de préférence être actionnée manuellement.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine von einer Bedienungsperson mitführbare Pumpeneinheit (10) zum Druckbefüllen von aufblasbaren Füllräumen mit einem Fluid, insbesondere von Hebekissen (2), Absperrkissen, Zelten oder dgl., umfassend eine Fluidpumpe (12),einen Elektromotor (11) zum Antrieb der Fluidpumpe (12),einen Akkumulator (13), eine Steuereinheit (17) zur Steuerung des Betriebs der Fluidpumpe, einen Anschluss (18) zum Anschließen eines zum Füllraum führenden Fluidschlauchs (3), wobei ein an der Pumpeneinheit (10) positioniertes, vorzugsweise manuell betätigbares Steuerventil (16) vorgesehen ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)