Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019002481) ANORDNUNG MIT ZWEI ENERGIEFÜHRUNGSKETTEN UND VERSTELLBAREM FESTPUNKT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/002481 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/067444
Veröffentlichungsdatum: 03.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 28.06.2018
IPC:
F16G 13/16 (2006.01) ,H02G 11/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
G
Riemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
13
Ketten
12
Haspel- oder Hubketten
16
mit Befestigungseinrichtungen für elektrische Kabel, Schläuche oder dgl.
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
G
Verlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
11
Anordnungen von elektrischen Kabeln oder Leitungen zwischen relativ zueinander beweglichen Teilen
Anmelder:
IGUS GMBH [DE/DE]; Spicher Str. 1 a 51147 Köln, DE
Erfinder:
SCHLÖGEL, Frank; DE
SCHNEEBECK, Tim; DE
Vertreter:
LIPPERT STACHOW PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB; Postfach 30 02 08 51412 Bergisch Gladbach, DE
Prioritätsdaten:
20 2017 103 858.028.06.2017DE
Titel (EN) ARRANGEMENT WITH TWO ENERGY GUIDE CHAINS AND ADJUSTABLE FIXED POINT
(FR) SYSTÈME MUNI DE DEUX CHAÎNES PORTE-CÂBLES ET D'UN POINT DE FIXATION DÉPLAÇABLE
(DE) ANORDNUNG MIT ZWEI ENERGIEFÜHRUNGSKETTEN UND VERSTELLBAREM FESTPUNKT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an arrangement for the cable supply of a movable consumer, in particular in vertical applications, such as for example a drilling rig or the like. A main energy guide chain (10) guides at least one cable between a first connection point (6) and a second connection point (7) that is movable relative thereto, wherein said second connection point is moved between a first end position (4) and a second end position (5) of the consumer. According to the invention, a displaceable carriage (20) with an additional auxiliary energy guide chain (14) is provided for guiding the at least one cable between a third connection point (8) on the displaceable carriage and a stationary fourth connection point (9). This allows a retraction of the main energy guide chain (10) between an operating position and a parking position.
(FR) L'invention concerne un système d'alimentation par câble électrique d'un consommateur mobile, en particulier pour des applications verticales, par exemple pour une tour de forage ou similaire. Une chaîne porte-câbles principale (10) guide au moins un câble électrique entre un premier point de raccordement (6) et un deuxième point de raccordement (7) mobile par rapport au premier et pouvant être déplacé entre une première position de fin de course (4) et une seconde position de fin de course (5). Selon l'invention, le système comporte un chariot déplaçable (20) muni d'une chaîne porte-câbles auxiliaire supplémentaire (14) servant au guidage du ou des câbles électriques entre un troisième point de raccordement (8) sur le chariot déplaçable et un quatrième point de raccordement fixe (9). Cette solution permet une entrée de la chaîne porte-câbles principale (10) entre une position de fonctionnement et une position d'arrêt.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Anordnung zur Leitungsversorgung eines beweglichen Verbrauchers, insbesondere in Vertikalanwendungen, wie bspw. einem Bohrturm oder dgl. Eine Haupt-Energieführungskette (10) führt dabei mindestens eine Leitung zwischen einem ersten Anschlusspunkt (6) und einem dazu relativbeweglichen zweiten Anschlusspunkt (7), welcher zwischen einer ersten Endposition (4) und einer zweiten Endposition (5) des Verbrauchers bewegt wird. Erfindungsgemäß ist ein verfahrbarer Schlitten (20) mit einer zusätzlichen Hilfs-Energieführungskette (14) zum Führen der mindestens einen Leitung zwischen einem dritten Anschlusspunkt (8) am verfahrbaren Schlitten und einem stationären vierten Anschlusspunkt (9) vorgesehen. Dies erlaubt ein Einfahren der Haupt-Energieführungskette (10) zwischen einer Betriebsstellung und einer Parkstellung.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)