Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019002259) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM AUSRICHTEN VON FALTSCHACHTELZUSCHNITTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/002259 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/067056
Veröffentlichungsdatum: 03.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 26.06.2018
IPC:
B31B 50/04 (2017.01) ,B65H 9/00 (2006.01)
[IPC code unknown for B31B 50/04]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
H
Handhaben von dünnem oder fadenförmigem Gut, z.B. Folien, Bahnen, Kabeln
9
Ausrichten der Werkstücke; Vorrichtungen hierfür
Anmelder:
WILHELM BAHMUELLER MASCHINENBAU PRAEZISIONSWERKZEUGE GMBH [DE/DE]; Wilhelm-Bahmueller-Strasse 34 73655 Pluederhausen, DE
Erfinder:
KRETZMANN, Uwe; DE
HAAG, Armin; DE
Vertreter:
DREISS PATENTANWÄLTE PARTG MBB; Friedrichstraße 6 70174 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 114 334.328.06.2017DE
Titel (EN) DEVICE AND METHOD FOR ALIGNING FOLDED CARTON BLANKS
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR ORIENTER DES DÉCOUPES DE BOÎTES PLIANTES
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM AUSRICHTEN VON FALTSCHACHTELZUSCHNITTEN
Zusammenfassung:
(EN) Disclosed is a device for aligning cartons, comprising first conveying means and second conveying means, the first conveying means and the second conveying means being mutually spaced and the drives of the first conveying means and the second conveying means each having a speed controller. Also disclosed is a method for aligning cartons.
(FR) L'invention concerne un dispositif permettant d'orienter des cartons, lequel comprend de premiers éléments de transport et de seconds éléments de transport, les premiers éléments de transport et les seconds éléments de transport étant disposés à distance mutuelle et les mécanismes d'entraînement des premiers éléments de transport et des seconds éléments de transport présentant chacun une régulation de la vitesse de rotation. L'invention concerne également un procédé permettant d'orienter des cartons.
(DE) Es wird eine Vorrichtung zum Ausrichten von Kartons umfassend erste Transportmittel und zweite Transportmittel vorgeschlagen, wobei die ersten Transportmittel und die zweiten Transportmittel zueinander beabstandet angeordnet sind, und die Antriebe der ersten Transportmittel und der zweiten Transportmittel jeweils eine Drehzahlregelung aufweisen. Außerdem wir ein Verfahren zum Ausrichten von Kartons vorgeschlagen.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)