Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019000007) BLUMENTOPF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/000007 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2018/060129
Veröffentlichungsdatum: 03.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 29.06.2018
IPC:
A01G 9/04 (2006.01) ,A01G 27/02 (2006.01) ,A01G 27/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
G
Gartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
9
Anbau von Blumen, Gemüse oder Reis in Behältern, Frühbeeten oder Gewächshäusern
04
Untersetzer für Blumentöpfe
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
G
Gartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
27
Selbsttätige Bewässerungsvorrichtungen, z.B. für Blumentöpfe
02
mit einem Wasser-Reservoir, das hauptsächlich ganz um das oder direkt neben dem Wachstums-Substrat angeordnet ist
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
G
Gartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
27
Selbsttätige Bewässerungsvorrichtungen, z.B. für Blumentöpfe
Anmelder:
HEMERKA, Alfred [AT/AT]; AT
Erfinder:
HEMERKA, Alfred; AT
Vertreter:
SONN & PARTNER PATENTANWÄLTE; Riemergasse 14 1010 Vienna, AT
Prioritätsdaten:
A 50532/201729.06.2017AT
Titel (EN) FLOWER POT
(FR) POT DE FLEURS
(DE) BLUMENTOPF
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a flower pot (1) comprising an inner element (2) with a cover (4) in which multiple fluid openings (8) are formed, an outer element (3) which surrounds the inner element (2) and which has a base (9), a lateral wall (10) protruding from the base (9) and a liquid storage chamber (11), the height of the lateral wall (10) of the outer element (3) being lower than the cover (4) of the inner element (2) and, at least one filling and viewing opening (12) between the inner element (2) and the outer element (3) for filling the liquid storage chamber (11) with liquid and for visually checking a level of the liquid in the liquid storage chamber (11) of the outer element (3).
(FR) L’invention concerne un pot de fleurs (1) présentant - un élément intérieur (2) muni d’une enveloppe (4) sur laquelle sont réalisées plusieurs ouvertures de passage de liquide (8), - un élément extérieur (3) entourant l’élément intérieur (2) et comportant un fond (9), une paroi latérale (10) partant du fond (9) et un espace de réserve de liquide (11). La paroi latérale (10) de l’élément extérieur (3) présente une hauteur inférieure à celle de l’enveloppe (4) de l’élément intérieur (2), et - au moins une ouverture de remplissage et de contrôle visuel (12) est réalisée entre l’élément intérieur (2) et l’élément extérieur (3) permettant de remplir de liquide l’espace de réserve de liquide (11) et d’effectuer un contrôle visuel du niveau de liquide dans l’espace de réserve de liquide (11) de l’élément extérieur (3).
(DE) . Blumentopf (1) aufweisend - ein Innenelement (2) mit einem Mantel (4), an welchem mehrere Flüssigkeitsdurchtrittsöffnungen (8) ausgebildet sind, - ein das Innenelement (2) umgebendes Außenelement (3) mit einem Boden (9), einer vom Boden (9) abstehenden Seitenwand (10) und mit einem Flüssigkeitsvorratsraum (11), wobei - die Seitenwand (10) des Außenelements (3) eine geringere Höhe als der Mantel (4) des Innenelements (2) aufweist und - zwischen dem Innenelement (2) und dem Außenelement (3) zumindest eine Füll- und Sichtöffnung (12) zum Einfüllen von Flüssigkeit in den Flüssigkeitsvorratsraum (11) und zur Sichtkontrolle eines Pegels der Flüssigkeit in dem Flüssig-keitsvorratsraum (11) des Außenelements (3) ausgebildet ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)