Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018233984) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ULTRASCHALL-DURCHFLUSSMESSUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/233984 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/063922
Veröffentlichungsdatum: 27.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 28.05.2018
IPC:
G01F 1/66 (2006.01) ,G01F 25/00 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
F
Messen des Volumens, des Durchflussvolumens, des Massendurchflusses oder des Füllstandes; volumetrische Mengenmessung
1
Messen des Volumen- oder Massendurchflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes, wobei das Fluid in einem ständigen Fluss durch das Instrument fließt
66
durch Messen von Frequenz, Phasenverschiebung oder Ausbreitungsgeschwindigkeit von elektromagnetischen oder anderen Wellen, z.B. Ultraschall-Durchflussmesser
G Physik
01
Messen; Prüfen
F
Messen des Volumens, des Durchflussvolumens, des Massendurchflusses oder des Füllstandes; volumetrische Mengenmessung
25
Prüfen oder Eichen von Geräten zum Messen des Volumens, des Durchflussvolumens oder des Füllstandes oder zur volumetrischen Mengenmessung
Anmelder:
FLEXIM FLEXIBLE INDUSTRIEMESSTECHNIK GMBH [DE/DE]; Boxberger Str. 4 12681 Berlin, DE
Erfinder:
FUNCK, Bernhard; DE
Vertreter:
SABINE GARRELS; Schonenfahrerstr. 7 18057 Rostock, DE
Prioritätsdaten:
17177639.623.06.2017EP
Titel (EN) DEVICE AND METHOD FOR ULTRASONIC FLOW MEASUREMENT
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE MESURE DE DÉBIT PAR ULTRASONS
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ULTRASCHALL-DURCHFLUSSMESSUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method and to an arrangement for ultrasonic flow measurement according to the transit-time method. The aim of the invention is to develop a method for accurate and non-invasive flow measurement independent of the viscosity. Furthermore, the aim is to describe a usable device for the method. The device according to the invention for ultrasonic flow measurement has at least one sound transducer pair, which consists of a clamp-on ultrasonic transducer operating in transmitting operation and a clamp-on ultrasonic transducer operating in receiving operation. The cross-section of a measurement tube through which a gaseous or liquid medium flows is substantially a pentagon having a base side and having sides adjacent at right angles and having sides adjacent thereto and lying opposite the base side, which include an angle of less than 180°. The sound transducer pair is arranged on the base side in order produce first sound paths. Because of flattening of the vertex lying opposite the base side, the same sound transducer pair additionally produces a second sound path.
(FR) L'invention concerne un procédé et un ensemble pour une mesure de débit par ultrasons d’après le procédé de temps de parcours. L’invention vise à mettre au point un procédé pour une mesure de débit précise, non-intrusive et indépendante de la viscosité. L’invention vise également à mettre au point un dispositif utilisable pour le procédé. Le dispositif selon l’invention pour la mesure de débit par ultrasons comprend au moins une paire de transducteurs acoustiques, qui se compose respectivement d’un transducteur acoustique à fixation par pince fonctionnant en mode d’émission et d’un transducteur acoustique à fixation par pince fonctionnant en mode de réception. La section transversale d’un tube de mesure traversé par un milieu liquide ou gazeux est essentiellement un pentagone comprenant un côté de base et des côtés adjacents à angle droit, ainsi que des côtés adjacents à ceux-ci et opposés au côté de base, définissant un angle inférieur à 180°. La paire de transducteurs acoustiques est disposée sur le côté de base pour la génération de premiers chemins acoustiques. En aplatissant le coin opposé au côté de base, la même paire de transducteurs acoustiques génère en outre un deuxième chemin acoustique.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Anordnung zur Ultraschall- Durchflussmessung nach dem Laufzeitverfahren. Aufgabe der Erfindung ist es, ein Verfahren für eine von der Viskosität unabhängige, genaue und eingriffsfreie Durchflussmessung zu entwickeln. Weiterhin ist es die Aufgabe, eine anwendbare Vorrichtung für das Verfahren zu beschreiben. Die erfindungsgemäße Vorrichtung zur Ultraschall-Durchflussmessung hat wenigstens ein Schallwandlerpaar, das jeweils aus einem im Sendebetrieb und einem im Empfangsbetrieb arbeitenden Clamp-on-Ultraschallwandler besteht. Der Querschnitt eines von einem gasförmigen oder flüssigen Medium durchströmten Messrohres ist im Wesentlichen ein Fünfeck mit einer Grundseite und mit jeweils im rechten Winkel angrenzenden Seiten sowie daran angrenzende, der Grundseite gegenüberliegende Seiten, welche einen Winkel kleiner als 180° einschließen. Das Schallwandlerpaar ist auf der Grundseite zur Erzeugung erster Schallpfade angeordnet. Durch Abflachung der der Grundseite gegenüberliegenden Ecke erzeugt dasselbe Schallwandlerpaar außerdem einen zweiten Schallpfad.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)