Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018233863) TRANSPORTFAHRRAD
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/233863 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/000287
Veröffentlichungsdatum: 27.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 05.06.2018
IPC:
B62K 5/06 (2006.01) ,B62B 5/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
K
Fahrräder; Motorräder; Rahmen; Lenkvorrichtungen; vom Fahrer betätigte Steuerungsvorrichtungen; Achsaufhängungen; Seitenwagen, Vorsatzwagen oder dgl., besonders für Fahrräder oder Motorräder ausgebildet
5
Fahrräder oder Motorräder mit Lenkstangen und ausgestattet mit drei oder mehr Fahrzeughaupträdern
02
Dreiräder
06
Rahmen für Dreiräder
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
B
Von Hand bewegte Fahrzeuge, z.B. Handkarren oder Kinderwagen; Schlitten
5
Zubehör oder Einzelheiten, besonders ausgebildet für Handkarren
Anmelder:
RYTLE GMBH [DE/DE]; Schwachhauser Ring 78 28209 Bremen, DE
Erfinder:
KRUSE, Arne; DE
LÜBS, Ingo; DE
Vertreter:
POTT, Ulrich; Busse & Busse Patent- und Rechtsanwälte Partnerschaft mbB Grosshandelsring 6 49084 Osnabrück, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 005 699.419.06.2017DE
Titel (EN) TRANSPORT CYCLE
(FR) TRIPORTEUR
(DE) TRANSPORTFAHRRAD
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a transport cycle (2) comprising a frame and at least three wheels (4) of which at least two wheels (4) are designed as side wheels (6) spaced at a certain distance from one another in a direction extending transversely to a direction of travel of the transport cycle (2), wherein said transport cycle (2) has a storage area. The transport cycle (2) has two lateral supports (5) which are spaced at a certain distance from one another transversely to the direction of travel, laterally delimit, as the storage area, a storage space (10) having an access opening (11), and form therebetween the storage space (10) having an access opening (11) for inserting a transport box. The invention also relates to a transport system comprising the transport cycle and a transport box which can be inserted into the storage space.
(FR) L'invention concerne un triporteur (2) pourvu d'un cadre et d'au moins trois roues (4), au moins deux roues (4) étant réalisées sous la forme de roues latérales (6) espacées l'une de l'autre dans une direction transversale à un sens de marche du triporteur (2), le triporteur (2) présentant une zone de chargement. Le triporteur (2) présente deux supports latéraux (5) espacés l'un de l'autre transversalement au sens de marche, qui délimitent latéralement un espace de chargement (10) pourvu d'une ouverture d'entrée (11) en tant que zone de chargement, et qui forment entre eux l'espace de chargement (10) pourvu d'une ouverture d'entrée (11) pour l'introduction d'une boîte de transport, ainsi qu'un système de transport comportant le triporteur et une caisse de transport pouvant être introduite dans l'espace de chargement.
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf ein Transportfahrrad (2) mit einem Rahmen und mindestens drei Rädern (4), wobei mindestens zwei Räder (4) als in einer Richtung quer zu einer Fahrtrichtung des Transportfahrrades (2) voneinander beabstandete Seitenräder (6) ausgebildet sind, wobei das Transportfahrrad (2) einen Ladebereich aufweist. Das Transportfahrrad (2) weist zwei quer zur Fahrtrichtung voneinander beabstandete Seitenträger (5) auf, die einen Laderaum (10) mit einer Einfahröffnung (11) als Ladebereich seitlich begrenzen, und die zwischen sich den Laderaum (10) mit einer Einfahröffnung (11) für das Einbringen einer Transportbox ausbilden, sowie ein Transportsystem umfassend das Transportfahrrad und eine in den Laderaum einbringbare Transportbox.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)