Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018233738) SCHNELLWECHSELVORRICHTUNG FÜR MEHRFACHWERKZEUGE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/233738 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2018/000189
Veröffentlichungsdatum: 27.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2018
IPC:
B23B 31/107 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Drehen; Bohren
31
Futter; Spanndorne; deren Ausbildung zur Fernbetätigung
02
Futter
10
Futterausbildung in Bezug auf die Halte- oder Spanneinrichtungen oder deren unmittelbare Betätigung
107
Arretierung durch querbewegliche Rastglieder, z.B. Stifte, Schrauben, Keile; Arretierung durch lose Elemente, z.B. Kugeln
Anmelder:
GERHARD KOCH MASCHINENFABRIK GMBH & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 18-22 33818 Leopoldshöhe, DE
Erfinder:
KOCH, Rüdiger; DE
WEINER, Matthias; DE
ROTT, Michael; DE
Vertreter:
ANWALTSKANZLEI EIKEL & PARTNER GBR; Friedrich-Ebert-Straße 107 32760 Detmold, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 005 799.021.06.2017DE
Titel (EN) QUICK-CHANGE DEVICE FOR MULTIPLE TOOLS
(FR) DISPOSITIF DE CHANGEMENT RAPIDE D'OUTIL POUR OUTILS MULTIPLES
(DE) SCHNELLWECHSELVORRICHTUNG FÜR MEHRFACHWERKZEUGE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a quick-change device for connecting in particular multiple tools to a motor, wherein a base plate (2) fixed to the motor and having a through-hole (3) is provided, a holding flange (4) is detachably fastened to the tool during operation, the holding flange (4) penetrates into the through-hole (3) by means of a pin (15), the pin (15) having a bore (9) for feeding the output shaft (10) of the motor (11) through onto the tool, the pin (15) has a peripherally extending annular groove (17), and locking elements (25) arranged in the through-hole (3) of the base plate (2) releasably engage in the annular groove (17).
(FR) L'invention concerne un dispositif de changement rapide destiné au raccordement, en particuliers, d'outils multiples à un moteur. Le dispositif comporte une plaque de base (2) montée sur un moteur et dotée d'une percée (3). Selon l'invention, un collet de réception est fixé de manière amovible à l'outil, le collet de réception (4) s'insère dans la percée (3) au moyen d'un boulon (15), le boulon (15) comportant un trou (9) destiné à guider l'arbre de sortie (10) du moteur (11) vers l'outil. Le boulon (15) est muni d'une rainure annulaire (17) circonférentielle et des éléments d'encliquetage (25) s'encliquètent de manière amovible dans la rainure annulaire (17).
(DE) Bei einer Schnellwechselvorrichtung für den Anschluss von insbesondere Mehrfach-Werkzeugen an einen Motor ist eine motorfeste Grundplatte (2) mit einer Durchbrechung (3) vorgesehen, ist ein Aufnahmeflansch (4) betriebsmäßig lösbar an dem Werkzeug festgelegt, taucht der Aufnahmeflansch (4) mit einem Bolzen (15) in die Durchbrechung (3) ein, wobei der der Bolzen (15) eine Bohrung (9) für die Durchführung der Abtriebswelle (10) des Motors (11) an das Werkzeug aufweist, weist der Bolzen (15) eine umlaufende Ringnut (17) auf und greifen in der Durchbrechung (3) der Grundplatte (2) angeordnete Rastelemente (25) lösbar in die Ringnut (17) ein.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)