Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018229198) UNKRAUTBEKÄMPFUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/229198 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/065821
Veröffentlichungsdatum: 20.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 14.06.2018
IPC:
A01M 21/04 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
M
Tierfang, Tierfallen oder Abschreckvorrichtungen für Tiere; Geräte zur Vernichtung schädlicher Tiere oder Pflanzen
21
Einrichtungen zum Vernichten unerwünschten Pflanzenwuchses, z.B. von Unkraut
04
Geräte für die Vernichtung durch Dampf, Chemikalien, Verbrennen oder Elektrizität
Anmelder:
BIRCHMEIER SPRÜHTECHNIK AG [CH/CH]; Im Setterfeld 1 5608 Stetten, CH
Erfinder:
ZWAHLEN, Jürg; LI
WEITNAUER, Adrian Eugen; CH
SCHÄDLER, Walter; LI
Vertreter:
KAMINSKI HARMANN PATENTANWÄLTE AG; Landstrasse 124 FL-9490 Vaduz, LI
Prioritätsdaten:
17175891.514.06.2017EP
Titel (EN) WEED CONTROL
(FR) LUTTE CONTRE LES MAUVAISES HERBES
(DE) UNKRAUTBEKÄMPFUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device (1) for controlling unwanted ground vegetation (29) with an electric voltage supply (40) for providing a supply voltage (41) in the extra-low or low voltage range, an electric boost converter (42) for providing a high voltage (43) from the supply voltage (41), and at least one applicator (10) for transferring high voltage pulses to the unwanted ground vegetation (29). According to the invention, a capacitive electric storage element (44) for the high voltage (43) is arranged in the electric path to the applicator (10), and a pulse former (46) is arranged in the electric path between the storage element (44) and at least one application electrode (27) of the applicator (10).
(FR) L’invention concerne un appareil (1) destiné à la lutte contre la couverture vivante indésirable (29), comprenant une alimentation en tension électrique (40) destinée à la fourniture d’une tension d’alimentation (41) dans la plage de la basse ou moyenne tension, un circuit d’augmentation (42) de la tension électrique destiné à la fourniture d’une haute tension (43) à partir de la tension d’alimentation (41), ainsi qu’au moins un applicateur (10) destiné à la transmission d’impulsions de haute tension à la couverture vivante indésirable (29). Selon l’invention, un élément accumulateur électrique (44) d’action capacitive destiné à la haute tension (43) est disposé dans le trajet électrique vers l’applicateur (10), et un conformateur d’impulsions (46) est disposé dans le trajet électrique compris entre l’élément accumulateur (44) et au moins une électrode d’application (27) de l’applicateur (10).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Gerät (1) zur Bekämpfung unerwünschter Bodenvegetation (29) mit einer elektrischen Spannungsversorgung (40) zur Bereitstellung eine Versorgungsspannung (41) im Klein- oder Niederspannungsbereich, einer elektrischen Hochsetzschaltung (42) zur Bereitstellung einer Hochspannung (43) aus der Versorgungsspannung (41), sowie zumindest einem Applikator (10) zur Übertragung von Hochspannungspulsen auf die unerwünschte Bodenvegetation (29). Erfindungsgemäß ist dabei im elektrischen Pfad zum Applikator (10) ein kapazitiv wirkendes elektrisches Speicherelement (44) für die Hochspannung (43) angeordnet, sowie ein Pulsformer (46) im elektrischen Pfad zwischen dem Speicherelement (44) und zumindest einer Applikationselektrode (27) des Applikators (10).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)