Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018228863) GURTSCHLOSS FÜR EINE SICHERHEITSGURTEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/228863 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/064723
Veröffentlichungsdatum: 20.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 05.06.2018
IPC:
A44B 11/25 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
44
Kurzwaren; Schmucksachen
B
Knöpfe, Nadeln, Schnallen, Reißverschlüsse oder dgl.
11
Schnallen; ähnliche Verschlüsse zum Verbinden von Gürteln, Bändern oder dgl., z.B. von Sicherheitsgurten
25
mit zwei oder mehr trennbaren Teilen
Anmelder:
AUTOLIV DEVELOPMENT AB [SE/SE]; Wallentinsvägen 22 44783 Vargarda, SE
Erfinder:
SCHARNBERG, Ole; DE
RESSEL, Philipp; DE
Vertreter:
KOCH, Henning; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 210 119.916.06.2017DE
Titel (EN) BELT BUCKLE FOR A SEAT BELT DEVICE OF A MOTOR VEHICLE
(FR) BOUCLE DE CEINTURE POUR SYSTÈME DE CEINTURE DE SÉCURITÉ D'UN VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) GURTSCHLOSS FÜR EINE SICHERHEITSGURTEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGES
Zusammenfassung:
(EN) Belt buckle (1) for a seat belt device of a motor vehicle, having - a locking and a release mechanism (2) for a belt latch which can be locked in the belt buckle (1), and - a housing (14) which encompasses the locking and release mechanism (2), wherein - at least one surface of the housing (14) that faces the locking or release mechanism (2) or at least one surface (3) of the locking or release mechanism (2) that faces the housing (14) has a property of taking up liquid by capillary forces.
(FR) Boucle de ceinture (1) pour un système de ceinture de sécurité d’un véhicule automobile comprenant – un mécanisme de verrouillage et de libération (2) pour une languette de ceinture verrouillable dans la boucle de ceinture (1), et – un boîtier (14) comprenant le mécanisme de verrouillage et de libération (2) – au moins une surface du boîtier (14) faisant face au mécanisme de verrouillage et de libération (2) ou au moins une surface (3) du mécanisme de verrouillage et de libération (2) faisant face au boîtier (14) présentant une propriété d’absorption de liquides par capillarité.
(DE) Gurtschloss (1) für eine Sicherheitsgurteinrichtung eines Kraftfahrzeuges mit -einer Verriegelungs- und einer Lösemechanik (2) für eine in dem Gurtschloss (1) verriegelbare Gurtzunge, und -einem die Verriegelungs- und Lösemechanik (2) umfassendem Gehäuse (14) wobei -wenigstens eine der Verriegelungs- oder Lösemechanik (2) zugewandte Oberfläche des Gehäuses (14) oder wenigstens eine dem Gehäuse (14) zugewandten Oberfläche (3) der Verriegelungs- oder Lösemechanik (2) eine durch Kapillarkräfte flüssigkeitsaufnehmende Eigenschaft aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)