Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018225067) FUSION AND CALIBRATION OF SENSOR SIGNALS IN A MOVING VEHICLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/225067 Internationale Anmeldenummer PCT/IL2018/050615
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 06.06.2018
IPC:
H04W 88/00 (2009.01) ,H04W 4/00 (2018.01) ,H04N 21/238 (2011.01) ,H04N 21/414 (2011.01) ,H04N 21/422 (2011.01) ,G08G 1/0962 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
88
Anordnungen, die speziell für drahtlose Informationsnetze geeignet sind, z.B. Endgeräte, Basisstationen oder Zugangspunktgeräte
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
4
Dienste oder Einrichtungen, die speziell an drahtlose Kommunikationsnetze angepasst sind
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
21
Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen, VOD [Video On Demand]
20
Server, besonders angepasst für die Inhalteverteilung, z.B. VOD-Server; Server-Betrieb
23
Verarbeitung von Inhalten oder Zusatzdaten; grundlegender Serverbetrieb; Server-Middleware
238
Schnittstelle zum Abwärtspfad [downstream] des Übertragungsnetzes, z.B. Anpassung der Übertragungsdatenrate eines Video-Datenstromes an die Bandbreite des Netzes; Verarbeitung von Multiplex-Datenströmen
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
21
Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen, VOD [Video On Demand]
40
Client-Anordnungen speziell ausgerichtet auf den Empfang von oder den Dialog mit Inhalten, z.B. Beistellgeräte [STB, set-top-box]; Abläufe hierzu
41
Aufbau des Client; Aufbau von Client-Peripheriegeräten
414
Spezialisierte Client-Plattformen, z.B. Empfänger in einem Auto oder eingebettet in ein mobiles Endgerät
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
21
Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen, VOD [Video On Demand]
40
Client-Anordnungen speziell ausgerichtet auf den Empfang von oder den Dialog mit Inhalten, z.B. Beistellgeräte [STB, set-top-box]; Abläufe hierzu
41
Aufbau des Client; Aufbau von Client-Peripheriegeräten
422
Peripheriegeräte nur für die Eingabe, z.B. GPS [Global Positioning System]
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
09
Anordnungen zur Abgabe variabler Verkehrsinstruktionen
0962
mit einer im Fahrzeug angebrachten Meldeeinrichtung, z.B. für Sprachmeldungen
Anmelder:
NEXAR LTD. [IL/IL]; 58 Harakevet Street 67677021 Tel Aviv, IL
Erfinder:
LAVY, Lev Yitzhak; IL
BROSH, Eliahu; IL
FERNANDEZ-RUIZ, Bruno; GB
SHIR, Eran; IL
Vertreter:
GASSNER, Dvir; Geyra-Gassner 55 Yigal Alon St 6789115 Tel Aviv, IL
GASSNER, Dvir; IL
GEYRA, Assaf; IL
KESTEN, Dov; IL
Prioritätsdaten:
62/516,45907.06.2017US
Titel (EN) FUSION AND CALIBRATION OF SENSOR SIGNALS IN A MOVING VEHICLE
(FR) FUSION ET ÉTALONNAGE DE SIGNAUX DE CAPTEUR DANS UN VÉHICULE EN MOUVEMENT
Zusammenfassung:
(EN) A sensor processing device located within a vehicle that is being driven, the processing device communicating with plural sensors, each sensor generating signal data, the processing device including a transceiver transmitting data derived by the processing device from the sensor signal data, to one or more remote servers, and receiving sensor-related information from the one or more remote servers, a synchronizer evaluating latencies of the sensors, an error estimator estimating accuracies of the sensor signal data, a sensor validator determining if one or more of the sensors are failed, and a calibrator transforming the sensor signal data to a common vehicle reference system.
(FR) L'invention concerne un dispositif de traitement de capteur situé à l'intérieur d'un véhicule qui est en train d'être conduit, le dispositif de traitement communiquant avec plusieurs capteurs, chaque capteur générant des données de signal, le dispositif de traitement comprenant un émetteur-récepteur transmettant des données issues du dispositif de traitement à partir des données de signal de capteur, à un ou plusieurs serveurs distants, et recevant des informations relatives au capteur provenant du ou des serveurs distants, un synchroniseur évaluant les latences des capteurs, un estimateur d'erreur estimant des précisions des données de signal de capteur, un dispositif de validation de capteur déterminant si un ou plusieurs des capteurs sont défaillants, et un étalonneur transformant les données de signal de capteur en un système de référence de véhicule commun.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)