Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018224658) DRUCKFESTE DOSE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/224658 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/065183
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 08.06.2018
IPC:
B65D 3/04 (2006.01) ,B32B 27/10 (2006.01) ,B65D 3/14 (2006.01) ,B65D 3/22 (2006.01) ,B32B 7/12 (2006.01) ,B29C 53/48 (2006.01) ,B31C 3/00 (2006.01) ,B31C 1/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
3
Steife oder halbsteife Behältnisse, die Körper oder Außenwandungen von gekrümmtem oder teilweise gekrümmtem Querschnitt aufweisen, die durch Wickeln oder Biegen von Papier ohne Falten entlang vorbestimmter Linien hergestellt sind
02
gekennzeichnet durch die Gestalt
04
im Wesentlichen zylindrisch
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
27
Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Kunstharz enthalten
06
als hauptsächlichen oder einzigen Bestandteil einer Schicht, die an einer anderen Schicht aus besonderem Werkstoff anliegt
10
aus Papier oder Pappe
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
3
Steife oder halbsteife Behältnisse, die Körper oder Außenwandungen von gekrümmtem oder teilweise gekrümmtem Querschnitt aufweisen, die durch Wickeln oder Biegen von Papier ohne Falten entlang vorbestimmter Linien hergestellt sind
10
gekennzeichnet durch die Form eines einstückigen oder fest verbundenen Endverschlusses
12
fest verbundene Flanschscheiben, z.B. durch Klebstoffe, durch Heißversiegeln
14
Scheiben, die in das Behälterende passen und durch Biege-, Walz- oder Faltmaßnahmen befestigt sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
3
Steife oder halbsteife Behältnisse, die Körper oder Außenwandungen von gekrümmtem oder teilweise gekrümmtem Querschnitt aufweisen, die durch Wickeln oder Biegen von Papier ohne Falten entlang vorbestimmter Linien hergestellt sind
22
mit Doppelwandungen; mit Wandungen, die Lufträume einschließen; mit Wandungen, die aus Verbundmaterial hergestellt sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
7
Schichtkörper, gekennzeichnet durch die gegenseitige Zuordnung von Schichten, d.h. Erzeugnisse, die hauptsächlich aus Schichten mit verschiedenen physikalischen Eigenschaften bestehen oder Erzeugnisse, die durch die gegenseitige Verbindung der Schichten gekennzeichnet sind
04
gekennzeichnet durch die Verbindung der Schichten
12
Verwendung eines Klebstoffes
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
53
Formgebung durch Biegen, Falten, Verdrehen, Geraderichten oder Abflachen; Vorrichtungen hierfür
36
Biegen und Verbinden, z.B. zum Herstellen von Hohlkörpern
38
durch Biegen von Folienabschnitten oder Streifen im rechten Winkel zur Längsachse des herzustellenden Hohlkörpers und Verbinden der Ränder
48
für Gegenstände unbestimmter Länge, d.h. fortschreitendes Biegen eines Streifens
B Arbeitsverfahren; Transportieren
31
Herstellen von Gegenständen aus Papier; Papierverarbeitung
C
Herstellen gewickelter Gegenstände, z.B. gewickelter Rohre
3
Herstellen von Papierschläuchen oder -rohren durch Zuführen von Streifenmaterial schräg zur Dornachse
B Arbeitsverfahren; Transportieren
31
Herstellen von Gegenständen aus Papier; Papierverarbeitung
C
Herstellen gewickelter Gegenstände, z.B. gewickelter Rohre
1
Herstellen von Papierschläuchen oder -rohren durch Zuführen von Streifenmaterial im rechten Winkel zur Wickeldornachse
06
und Einsetzen eines Bodens in ein Rohrende zum Bilden eines Behälters
Anmelder:
ENVICAN GMBH [CH/CH]; Hubrainstrasse 1a 8124 Maur / Zuerich, CH
Erfinder:
DREGGER, Thomas; CH
SCHÖNIG, Christoph; CH
Vertreter:
BURGSTALLER, Peter; AT
Prioritätsdaten:
PCT/EP2017/06415809.06.2017EP
Titel (EN) PRESSURE-RESISTANT CONTAINER
(FR) BOÎTE RÉSISTANTE À LA PRESSION
(DE) DRUCKFESTE DOSE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a container containing a liquid and/or gaseous medium which has a negative pressure or develops a negative pressure during transportation or storage. The cylindrical container cover (101) is made primarily from a paper or cardboard-based material and is closed at the bottom by a base element and on the top by a cover. The container can withstand an internal pressure of at least 5 bar. The inner-most layer of the container cover (101) comprises a straight, wound barrier layer (102) which has a fold which folds with itself and which extends in the longitudinal direction of the container. The barrier layer (102) is a prefabricated laminate made from an inner diffusion-tight barrier film or from an inner diffusion-tight barrier laminate (108) and an outer kraft paper layer (107).
(FR) L'invention concerne une boîte contenant un fluide liquide et/ou gazeux qui présente une surpression ou qui développe une telle surpression lors du transport ou de l'entreposage. L'enveloppe de boîte (101) cylindrique de la boîte se compose principalement de matériau à base de papier ou de carton et elle est fermée en bas par un élément de fond et en haut par un couvercle. La boîte résiste à une pression interne d'au moins 5 bar. La couche la plus à l'intérieur de l'enveloppe de boîte (101) se compose d'une couche barrière (102) enroulée droite qui possède un pli avec elle-même s'étendant dans le sens longitudinal de la boîte. La couche barrière (102) est un stratifié préfabriqué constitué d'un film barrière étanche à la diffusion à l'intérieur ou d'un stratifié barrière (108) étanche à la diffusion à l'intérieur et d'une couche en papier kraft (107) à l'extérieur.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Dose, enthaltend ein flüssiges und/ oder ein gasförmiges Medium, das Überdruck aufweist oder bei Transport oder Lagerung einen solchen entwickelt, wobei der zylindrische Dosenmantel (101) der Dose hauptsächlich aus Papier bzw. Kartonmaterial besteht und unten mit einem Bodenelement und oben mit einem Deckel verschlossen ist, wobei die Dose einem Innendruck von mindestens 5 bar standhält, wobei die innerste Lage des Dosenmantels (101) aus einer gerade gewickelten Barrierelage (102) besteht, welche eine in Längsrichtung der Dose verlaufende Faltnaht mit sich selbst aufweist, wobei die Barrierelage (102) ein vorgefertigtes Laminat aus einer innenliegenden diffusionsdichten Barrierefolie oder einem innenliegenden diffusionsdichten Barrierelaminat (108) und einer außenliegenden Kraftpapierschicht (107) ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)