Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018224601) VORRICHTUNG ZUM AUSSTATTEN EINES REIFENS MIT EINER MARKIERUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/224601 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/065053
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 07.06.2018
IPC:
B41J 3/407 (2006.01) ,B29D 30/00 (2006.01) ,B60C 13/00 (2006.01) ,B23K 26/03 (2006.01) ,B23K 26/362 (2014.01) ,B41M 5/26 (2006.01) ,B41J 2/455 (2006.01) ,B23K 26/352 (2014.01) ,B29D 30/72 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
J
Schreibmaschinen; Druckvorrichtungen für den Abdruck einzelner, auswählbarer Typen, d.h. Geräte, die anders als von einer Form drucken; Korrektur von Druckfehlern
3
Schreibmaschinen oder Einzeltypen- Drucker oder Markierungsvorrichtungen, gekennzeichnet durch den Zweck, für den sie gebaut sind
407
zum Markieren auf besonderen Werkstoffen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
D
Herstellen besonderer Gegenstände aus Kunststoff oder aus Stoffen in plastischem Zustand
30
Herstellen von Luftreifen oder Vollgummireifen oder deren Teile
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
C
Fahrzeugreifen; Aufpumpen von Reifen; Wechseln von Reifen; Verbinden von Ventilen mit aufblasbaren, elastischen Körpern allgemein oder Anbringen von Ventilen daran; Einrichtungen oder Anordnungen in Bezug auf Reifen
13
Reifenseitenwände; Schutzmaßnahmen, Verzieren, Kennzeichnen oder dgl. an diesen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
02
Positionieren oder Beobachten des Werkstückes, z.B. im Hinblick auf den Auftreffpunkt; Ausrichten oder Fokussieren der Laserstrahlen
03
Beobachten des Werkstücks
[IPC code unknown for B23K 26/362]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
M
Druck-, Vervielfältigungs-, Markierungs- oder Kopierverfahren; Farbdrucken
5
Vervielfältigungs- oder Aufzeichnungsverfahren; Bogenmaterial zur Verwendung dabei
26
Thermografie
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
J
Schreibmaschinen; Druckvorrichtungen für den Abdruck einzelner, auswählbarer Typen, d.h. Geräte, die anders als von einer Form drucken; Korrektur von Druckfehlern
2
Schreibmaschinen oder Einzeltypendruckvorrichtungen gekennzeichnet durch das Druck- oder Markierverfahren, für das sie entworfen sind
435
gekennzeichnet durch selektive Anwendung von Strahlung auf ein Aufzeichnungs- oder Druckübertragungsmaterial
447
Verwendung von Strahlungsquellen
455
Verwendung von Laseranordnungen
[IPC code unknown for B23K 26/352]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
D
Herstellen besonderer Gegenstände aus Kunststoff oder aus Stoffen in plastischem Zustand
30
Herstellen von Luftreifen oder Vollgummireifen oder deren Teile
06
Luftreifen oder deren Teile
72
Seitenwände
Anmelder:
4JET TECHNOLOGIES GMBH [DE/DE]; Konrad Zuse Strasse 1 Alsdorf, 52477, DE
Erfinder:
KRAUS, Armin; DE
Vertreter:
WEISS, MANFRED; Dilg, Haeusler, Schindelmann Patentanwaltsgesellschaft mbH Leonrodstraße 58 80636 München, DE
Prioritätsdaten:
20 2017 103 420.807.06.2017DE
Titel (EN) DEVICE FOR EQUIPPING A TIRE WITH A MARKING
(FR) DISPOSITIF POUR ÉQUIPER UN PNEUMATIQUE D'UN MARQUAGE
(DE) VORRICHTUNG ZUM AUSSTATTEN EINES REIFENS MIT EINER MARKIERUNG
Zusammenfassung:
(EN) By means of a representation of a sidewall of a tire (104) and a predefined first criterion, a final marking point (148) for a marking on the tire (104) is specified. The first criterion can be a position specification relative to a predefined first feature (143) in the representation. The marking can be a 2-D matrix code.
(FR) L'invention concerne un dispositif pour équiper un pneumatique d'un marquage. Au moyen d'une représentation d'une paroi latérale d'un pneumatique (104) et d'un premier critère prédéfini, un point de marquage final (148) pour un marquage sur le pneumatique (104) est établi. Le premier critère peut être une indication de position par rapport à une première caractéristique (143) prédéfinie dans la représentation. Le marquage peut être un code matriciel 2D.
(DE) Unter Verwendung einer Darstellung einer Seitenwand eines Reifens (104) und einem vorbestimmten ersten Kriterium wird eine endgültige Markierungsstelle (148) für eine Markierung auf dem Reifen (104) festgelegt. Das erste Kriterium kann eine Positionsangabe relativ zu einem vorbestimmten ersten Merkmal (143) in der Darstellung sein. Die Markierung kann ein 2D Matrixcode sein.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)