Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018224418) INJECTION DEVICE AND METHOD FOR PRODUCING AT LEAST ONE METALLIC GLASS PART
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/224418 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/064562
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 04.06.2018
IPC:
B22D 17/12 (2006.01) ,B22D 17/20 (2006.01) ,B22D 17/30 (2006.01) ,B22D 17/02 (2006.01) ,B22D 17/04 (2006.01) ,B22D 25/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
17
Druckgießen oder Spritzgießen, d.h. Gießen, bei dem das Metall in eine Form unter hohem Druck gezwungen wird
08
Kaltkammermaschinen, d.h. mit unbeheizter Druckkammer, in die das geschmolzene Metall geschöpft wird
12
mit senkrechter Pressbewegung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
17
Druckgießen oder Spritzgießen, d.h. Gießen, bei dem das Metall in eine Form unter hohem Druck gezwungen wird
20
Zubehör; Einzelheiten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
17
Druckgießen oder Spritzgießen, d.h. Gießen, bei dem das Metall in eine Form unter hohem Druck gezwungen wird
20
Zubehör; Einzelheiten
30
Zuführeinrichtungen für das geschmolzene Metall, z.B. in abgemessenen Mengen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
17
Druckgießen oder Spritzgießen, d.h. Gießen, bei dem das Metall in eine Form unter hohem Druck gezwungen wird
02
Warmkammermaschinen, d.h. mit beheizter Druckkammer, in der das Metall geschmolzen wird
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
17
Druckgießen oder Spritzgießen, d.h. Gießen, bei dem das Metall in eine Form unter hohem Druck gezwungen wird
02
Warmkammermaschinen, d.h. mit beheizter Druckkammer, in der das Metall geschmolzen wird
04
Kolbenmaschinen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
25
Besonderes Gießen, bedingt durch die Beschaffenheit des Erzeugnisses
06
durch seine physikalischen Eigenschaften
Anmelder:
UNIVERSITE GRENOBLE ALPES [FR/FR]; 621 Avenue Centrale Domaine Universitaire 38400 SAINT MARTIN D'HERES, FR
INSTITUT POLYTECHNIQUE DE GRENOBLE [FR/FR]; 46, avenue Félix Viallet 38031 GRENOBLE CEDEX, FR
Erfinder:
GRAVIER, Sébastien; FR
KAPELSKI, Georges; FR
Vertreter:
CABINET HAUTIER; 20 Rue de la Liberté 06000 Nice, FR
Prioritätsdaten:
175518609.06.2017FR
Titel (EN) INJECTION DEVICE AND METHOD FOR PRODUCING AT LEAST ONE METALLIC GLASS PART
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ D'INJECTION POUR LA PRODUCTION D'AU MOINS UNE PIÈCE EN UN VERRE MÉTALLIQUE
Zusammenfassung:
(EN) An injection device and method for producing at least one metallic glass part, in which a vertical piston (8) is able to move in a vertical direction, a top end portion (9) of the piston being suitable for being engaged in an injection chamber (4) of a mould linked to a cavity of this mould and open at the bottom; the piston (8) having a top end face (11) on which an element made from metallic glass (16) to be introduced into said chamber (4) can be positioned, the top face (11) of the piston (8) having a concave shape (12) suitable for receiving a bottom portion of the element made from metallic glass (16). A heating means (14) situated under the mould comprises induction coils (15), such that, when the piston is in an intermediate position, the majority of the metallic element is situated in the space surrounded by the induction coils.
(FR) Dispositif et procédé d'injection pour la production d'au moins une pièce en un verre métallique Dispositif et procédé d'injection pour la production d'au moins une pièce en un verre métallique, dans lesquels un piston vertical (8) est mobile selon une direction verticale, une portion supérieure d'extrémité (9) du piston étant apte à être engagée dans une chambre d'injection (4) d'un moule reliée à une empreinte de ce moule et ouverte vers le bas; le piston (8) présentant une face supérieure d'extrémité (11) sur laquelle peut être posé un élément en verre métallique (16) devant être introduit dans ladite chambre (4), la face supérieure (11) du piston (8) présentant une forme en creux (12) apte à recevoir une portion inférieure de l'élément en verre métallique (16). Un moyen de chauffage (14) situé au-dessous du moule comprend des spires d'induction (15), de sorte que, dans une position intermédiaire du piston, l'élément métallique est situé majoritairement dans l'espace intérieur aux spires d'induction.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Französisch (FR)
Anmeldesprache: Französisch (FR)