Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018224297) VORRICHTUNG ZUR WÄRMERÜCKGEWINNUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/224297 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/063280
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.05.2018
IPC:
F28D 7/02 (2006.01) ,F28F 1/36 (2006.01) ,F28F 21/08 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
D
Wärmetauscher, soweit in keiner anderen Unterklasse vorgesehen, in denen die Wärmetauschmittel nicht in direkte Berührung miteinander kommen; Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein
7
Wärmetauscher mit feststehenden rohrförmigen Kanälen für beide Wärmetauschmittel, wobei die Mittel verschiedene Seiten der Kanalwand berühren
02
schraubenförmig verlaufend
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
F
Einzelheiten von Wärmetauschern oder Wärmeübertragungsvorrichtungen für allgemeine Verwendung
1
Rohrförmige Bauteile; Zusammenbau von rohrförmigen Bauteilen
10
Rohrförmige Bauteile oder Zusammenbauten davon mit Vorrichtungen zum Vergrößern der Wärmeübertragungsfläche, z.B. mit Rippen, mit Vorsprüngen, mit Vertiefungen
12
die Vorrichtungen sind nur auf der Außenseite des rohrförmigen Bauteils
34
und erstrecken sich schräg
36
die Vorrichtungen sind schraubenförmig gewundene Rippen oder Drahtspiralen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
F
Einzelheiten von Wärmetauschern oder Wärmeübertragungsvorrichtungen für allgemeine Verwendung
21
Gestaltungen von Wärmetauschern, gekennzeichnet durch die Wahl von besonderen Werkstoffen
08
aus Metall
Anmelder:
VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Berliner Ring 2 38440 Wolfsburg, DE
Erfinder:
GOCKEL, Jens; DE
LÄMMER, Hilmar; DE
URBAN, Christian; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 209 727.208.06.2017DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUR WÄRMERÜCKGEWINNUNG
(EN) HEAT RECOVERY DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE RÉCUPÉRATION DE CHALEUR
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Wärmerückgewinnung aus einem Heizfluid, aufweisend eine Wärmeübertrageranordnung (1 ) mit einem von einem Nebenströmungskanal (2) umgebenen Hauptströmungskanal (3). Hierbei ist innerhalb des Nebenströmungskanals (2) mindestens ein Wärmeübertragerelement (4) angeordnet, mittels welchem im Betrieb einer Abwärmequelle Wärme aus einem von der Abwärmequelle erzeugten Heizfluid in ein das Wärmeübertragerelement (4) durchströmende Arbeitsfluid übertragbar ist. Zudem weist das Wärmeübertragerelement (4) zumindest zwei Komponenten (5, 6) auf, wobei in zumindest einem Abschnitt (7, 8) des Wärmeübertragerelementes (4) der Werkstoff einer von dem Arbeitsfluid durchströmbaren ersten Komponente (5) des Wärmeübertragerelementes (4) und der Werkstoff einer die Oberfläche des Wärmeübertragerelementes (4) vergrößernden, zweiten Komponente (6) des Wärmeübertragerelementes (4) sich voneinander unterscheidende Werkstoffeigenschaften aufweisen.
(EN) The invention relates to a device for recovering heat from a heating fluid, having a heat exchanger assembly (1) comprising a main flow channel (3) which is surrounded by an auxiliary flow channel (2). At least one heat exchanger element (4), by means of which heat can be transferred from a heating fluid generated by a waste heat source into the working fluid flowing through the heat exchanger element (4) during the operation of the waste heat source, is provided within the auxilary flow channel (2). In addition, the heat exchanger element (4) has at least two components (5, 6), wherein in at least one section (7, 8) of the heat exchanger element (4), the material of a first component (5) of the heat exchanger element (4), through which first component the working fluid can flow, and the material of a second component (6) of the heat exchanger element (4), which second component increases the surface of the heat exchanger element (4), have different material properties.
(FR) La présente invention concerne un dispositif de récupération de chaleur à partir d’un fluide chaud, présentant un dispositif échangeur de chaleur (1) doté d’un canal de circulation principal (3) entouré par un canal de circulation auxiliaire (2). À l’intérieur du canal de circulation auxiliaire (2) se trouve au moins un élément d’échange de chaleur (4) au moyen duquel au cours du fonctionnement d’un source émettrice de chaleur, de la chaleur peut être transférée d’un fluide chaud produit par la source émettrice de chaleur, à un fluide de travail qui traverse l’élément d’échange de chaleur (4). Par ailleurs l’élément d’échange de chaleur (4) présente au moins deux composants (5, 6). Dans au moins une section (7, 8) de l’élément d’échange de chaleur (4), le matériau d’un premier composant (5) de l’élément d’échange de chaleur (4), qui peut être parcouru par le fluide de travail et le matériau d’un second composant (6) de l’élément d’échange de chaleur (4), qui augmente la surface de l’élément d’échange de chaleur (4), ont des propriétés différentes.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)