Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018224284) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BETRIEB EINES ELEKTRISCHEN ENERGIESPEICHERSYSTEMS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/224284 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/062935
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 17.05.2018
IPC:
H02J 7/00 (2006.01) ,B60L 11/18 (2006.01) ,G01R 31/36 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
7
Schaltungsanordnungen zum Laden oder Depolarisieren von Batterien oder zum Speisen von Stromverbrauchern durch Batterien
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
L
Antrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
11
Elektrischer Antrieb mit auf dem Fahrzeug bereitgestellter Energie
18
unter Verwendung von Energie, die von Primärelementen, Sekundärelementen oder Brennstoffelementen geliefert wird
G Physik
01
Messen; Prüfen
R
Messen elektrischer Größen; Messen magnetischer Größen
31
Anordnungen zum Prüfen auf elektrische Eigenschaften; Anordnungen zur Bestimmung des Ortes elektrischer Fehler; Anordnungen zum elektrischen Prüfen, gekennzeichnet durch den zu prüfenden Gegenstand, soweit nicht anderweitig vorgesehen
36
Geräte zum Prüfen des elektrischen Zustandes von Akkumulatoren oder elektrischen Batterien, z.B. Kapazität oder Ladungszustand
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
BROCHHAUS, Christoph; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 209 659.408.06.2017DE
Titel (EN) METHOD AND DEVICE FOR OPERATING AN ELECTRIC ENERGY STORAGE SYSTEM
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF PERMETTANT DE FAIRE FONCTIONNER UN SYSTÈME D’ACCUMULATION D’ÉNERGIE ÉLECTRIQUE
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BETRIEB EINES ELEKTRISCHEN ENERGIESPEICHERSYSTEMS
Zusammenfassung:
(EN) A method for operating an electric energy storage system, comprising a plurality of electric energy storage units, with the following steps is described. At least one state of health variable, in particular an electrical resistance, of the plurality of electric energy storage units is determined in each case. At least one state of charge variable, in particular an electrical voltage, of the plurality of electric energy storage units is also determined in each case. A further state of charge variable of a first electric energy storage unit of the plurality of electric energy storage units at a time differing from the preceding step is also determined on the basis of the state of charge variable of a second electric energy storage unit of the plurality of electric energy storage units, wherein the state of health variable of the first electric energy storage unit and the state of health variable of the second electric energy storage unit satisfy at least one predefined criterion. The electric energy storage system is also operated using the further state of charge variable of the first electric energy storage unit.
(FR) L’invention concerne un procédé permettant de faire fonctionner un système d’accumulation d’énergie électrique comportant une pluralité d’unités d’accumulation d’énergie électrique, le procédé comprenant les étapes suivantes. Une étape consiste à déterminer respectivement au moins une grandeur d’état de vieillissement, en particulier une résistance électrique, de la pluralité d’unités d’accumulation d’énergie électrique. Une autre étape consiste à déterminer respectivement au moins une grandeur d’état de charge, en particulier une tension électrique, de la pluralité d’unités d’accumulation d’énergie électrique. Une autre étape consiste à déterminer une autre grandeur d’état de charge d’une première unité d’accumulation d’énergie électrique de la pluralité d’unités d’accumulation d’énergie électrique à un instant différent de celui de l’étape précédente, en fonction de la grandeur d’état de charge d’une seconde unité d’accumulation d’énergie électrique de la pluralité d’unités d’accumulation d’énergie électrique, la grandeur d’état de vieillissement de la première unité d’accumulation d’énergie électrique et la grandeur d’état de vieillissement de la seconde unité d’accumulation d’énergie électrique remplissant au moins un critère prédéfini. Une autre étape consiste à faire fonctionner le système d’accumulation d’énergie électrique en utilisant l’autre grandeur d’état de charge de la première unité d’accumulation d’énergie électrique.
(DE) Es wird ein Verfahren zum Betrieb eines elektrischen Energiespeichersystems, umfassend eine Mehrzahl an elektrischen Energiespeichereinheiten, mit den folgenden Schritten beschrieben. Es wird jeweils mindestens eine Alterungszustandsgröße, insbesondere einelektrischer Widerstand, der Mehrzahl an elektrischen Energiespeichereinheitenermittelt. Weiterhin wird jeweils mindestens eine Ladezustandsgröße, insbesondere eine elektrische Spannung, der Mehrzahl an elektrischen Energiespeichereinheiten ermittelt. Weiterhin wird eine weitere La- dezustandsgröße einer ersten elektrischen Energiespeichereinheit der Mehrzahl an elektrischen Energiespeichereinheiten zu einem von dem vorstehenden Schritt verschiedenen Zeitpunkt in Abhängigkeit der Ladezustandsgröße einer zweiten elektrischen Energiespeichereinheit der Mehrzahl an elektrischen Ener- giespeichereinheiten ermittelt, wobei die Alterungszustandsgröße der ersten elektrischen Energiespeichereinheit und die Alterungszustandsgröße der zweiten elektrischen Energiespeichereinheit mindestens ein vordefiniertes Kriterium erfül- len. Weiterhin wird das elektrische Energiespeichersystem unter Verwendung der weiteren Ladezustandsgröße der ersten elektrischen Energiespeichereinheit be- trieben.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)