Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018224257) GETRIEBE MIT EINEM EIN GANGZAHNRAD KUPPELNDEN FREILAUF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/224257 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/062705
Veröffentlichungsdatum: 13.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 16.05.2018
IPC:
F16H 3/08 (2006.01) ,F16D 41/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
3
Zahnradgetriebe zum Übertragen einer Drehbewegung mit veränderlichem Übersetzungsverhältnis oder zum Umsteuern der Drehbewegung [Wechsel- oder Wendegetriebe]
02
ohne Umlaufräder
08
mit dauernd in Eingriff stehenden, von ihren Wellen ausschaltbaren Rädern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
41
Freilaufkupplungen
Anmelder:
VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Berliner Ring 2 38440 Wolfsburg, DE
Erfinder:
MÜLLER, Frank; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 209 764.709.06.2017DE
Titel (EN) TRANSMISSION HAVING A FREEWHEEL WHICH COUPLES A GEARWHEEL
(FR) TRANSMISSION COMPORTANT UNE ROUE LIBRE COUPLÉE À UNE ROUE DENTÉE
(DE) GETRIEBE MIT EINEM EIN GANGZAHNRAD KUPPELNDEN FREILAUF
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a transmission (1) for a motor vehicle having at least one input shaft (2) and having a freewheel (3) for coupling the input shaft (2) to a gearwheel (4). The degree of efficiency of the transmission (1) can be improved in a way which is inexpensive and saves installation space by virtue of the fact that the freewheel (3) has an outer ring (3a) which is connected fixedly to the input shaft (2) so as to rotate with it.
(FR) L'invention concerne une transmission (1) prévue pour un véhicule automobile comportant au moins un arbre moteur (2) et une roue libre (3) destiné au couplage de l'arbre moteur (2) à une roue dentée (4). L'efficacité de la transmission (1) peut être améliorée de manière économique et peu encombrante, dans la mesure où la roue libre (3) est pourvue d'une bague extérieure (3a) qui est reliée à l'arbre moteur (2) de manière solidaire en rotation.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Getriebe (1) für ein Kraftfahrzeug mit mindestens einer Triebwelle (2) und mit mittels einem Freilauf (3) zur Kopplung der Triebwelle (2) mit einem Gangzahnrad (4). Auf kostengünstige und bauraumsparende Weise kann der Wirkungsgrad des Getriebes (1) dadurch verbessert werden, dass der Freilauf (3) einen mit der Triebwelle (2) drehfest verbundenen Außenring (3a) aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)