Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018219903) GRUPPENGETRIEBE UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES GRUPPENGETRIEBES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/219903 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/064000
Veröffentlichungsdatum: 06.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 29.05.2018
IPC:
F16H 37/04 (2006.01) ,F16H 47/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
37
Kombinationen mechanischer Getriebe, nicht umfasst von den Gruppen F16H1/-F16H35/118
02
die im wesentlichen nur Zahnräder- oder Reibgetriebe umfassen
04
nur von Zahnradgetrieben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
47
Kombinationen von mechanischen Getrieben mit Druck- oder Strömungsmittelkupplungen oder Druck- oder Strömungsmittelgetrieben [Fluidgetrieben]
06
mit einem Strömungsmittelgetriebe der hydrokinetischen Bauart
Anmelder:
DAIMLER AG [DE/DE]; Mercedesstraße 137 70327 Stuttgart, DE
Erfinder:
STEFFENS, Frank; DE
SCHNITZER, Detlef; DE
PFANNKUCHEN, Ingo; DE
LUCKMANN, Jens; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 005 308.102.06.2017DE
Titel (EN) GROUP TRANSMISSION AND METHOD FOR OPERATING A GROUP TRANSMISSION
(FR) BOÎTE DE VITESSES À GROUPE-RELAIS ET PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UNE BOÎTE DE VITESSES À GROUPE-RELAIS
(DE) GRUPPENGETRIEBE UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES GRUPPENGETRIEBES
Zusammenfassung:
(EN) Group transmission for a motor vehicle, having a transmission input shaft (10a; 10b) which is provided for attaching to at least one vehicle drive motor (12a; 12b), having at least one brake unit (13a; 13b) which comprises at least one brake element (14a; 14b) and at least one shifting unit (16a; 16b), wherein the shifting unit (16a; 16b) is provided to set up at least three shifting states (17a, 18a, 19a; 17b, 18b, 19b), having at least one main transmission (20a; 20b) and having at least one overdrive group (21a; 21b) which comprises at least one movable gear (24a; 24b) for attaching the brake element (14a; 14b) by means of the spur gear stage (26a; 26b) and at least one first planetary gear set (30a; 30b) which comprises at least one transmission element (31a; 31b) and is attached to the movable gear (24a; 24b), wherein the brake unit (13a; 13b) is provided to brake the transmission element (31a; 31b) in a first shifting state (17a; 17b) of the shifting unit (16a; 16b), and a method for operating a group transmission (11a; 11b) for a motor vehicle.
(FR) L’invention concerne une boîte de vitesses à groupe-relais conçue pour un véhicule automobile, comprenant un arbre d’entrée de boîte (10a ; 10b) destiné à être relié à au moins un moteur d’entraînement de véhicule (12a ; 12b), au moins une unité de freinage (13a ; 13b) comportant au moins un élément de freinage (14a ; 14b) et au moins une unité de passage des rapports (16a ; 16b), cette unité de passage des rapports (16a ; 16b) étant prévue pour mettre en œuvre au moins trois états de passage des rapports (17a, 18a, 19a ; 17b, 18b, 19b), au moins une boîte de vitesses principale (20a ; 20b) et au moins un ensemble surmultiplicateur (21a ; 21b) comprenant au moins un pignon fou (24a ; 24b) servant à relier l’élément de freinage (14a ; 14b) au moyen de l’étage à pignon droit (26a ; 26b) et au moins un premier train planétaire (30a ; 30b) qui comprend au moins un élément de boîte (31a ; 31b) et est relié au pignon fou (24a ; 24b), l’unité de freinage (13a ; 13b) étant prévue pour, dans un premier état de passage des rapports (17a ; 17b) de l’unité de passage des rapports (16a ; 16b), freiner l’élément de boîte (31a ; 31b). Cette invention se rapporte en outre à un procédé pour faire fonctionner une boîte de vitesses à groupe-relais (11a ; 11b) pour un véhicule automobile.
(DE) Gruppengetriebe für ein Kraftfahrzeug, mit einer Getriebeeingangswelle (10a; 10b), die zur Anbindung an zumindest einen Fahrzeugantriebsmotor (12a; 12b) vorgesehen ist, mit zumindest einer Bremseinheit (13a; 13b), welche zumindest ein Bremselement (14a; 14b) und zumindest eine Schalteinheit (16a; 16b) umfasst, wobei die Schalteinheit (16a; 16b) dazu vorgesehen ist, zumindest drei Schaltzustände (17a, 18a, 19a; 17b, 18b, 19b) einzurichten, mit zumindest einem Hauptgetriebe (20a; 20b) und mit zumindest einer Schnellganggruppe (21a; 21b), welche zumindest ein Losrad (24a; 24b) zu einer Anbindung des Bremselements (14a;14b) mittels der Stirnradstufe (26a; 26b) und zumindest einen ersten Planetenradsatz (30a; 30b), welcher zumindest ein Getriebeelement (31a; 31b) umfasst und an das Losrad (24a; 24b) angebunden ist, wobei die Bremseinheit (13a; 13b) dazu vorgesehen ist, in einem ersten Schaltzustand (17a; 17b) der Schalteinheit (16a; 16b) das Getriebeelement (31a; 31b) abzubremsen, sowie ein Verfahren für einen Betrieb eines Gruppengetriebes (11a; 11b) für ein Kraftfahrzeug.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)