Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018219835) VORRICHTUNG ZUR ROTATION VON WERKSTÜCKEN UND DEREN VERWENDUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/219835 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/063851
Veröffentlichungsdatum: 06.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 25.05.2018
IPC:
B23K 20/12 (2006.01) ,B23K 37/053 (2006.01) ,B23Q 1/52 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
20
Nichtelektrisches Schweißen durch Schlag- oder anderes Anpressen mit oder ohne Anwendung von Hitze, z.B. Beschichten oder Plattieren
12
mit Wärme, die durch Reibung erzeugt wird; Reibschweißen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
37
Hilfsvorrichtungen oder -verfahren, die nicht besonders für einen Arbeitsvorgang ausgebildet sind, der nur von einer der anderen Hauptgruppe dieser Unterklasse umfasst ist
04
zum Halten oder Ausrichten von Werkstücken
053
Ausrichten zylindrischer Werkstücke; Einspannvorrichtungen hierfür
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
1
Bauteile, die zum allgemeinen Aufbau einer Maschine gehören, besonders verhältnismäßig große, fest angeordnete Bauteile
25
Bewegliche oder einstellbare Werkstück- oder Werkzeugträger
44
mit besonderen Mechanismen
50
ausschließlich rotierende Paare
52
ein einzelnes rotierendes Paar
Anmelder:
DESCONPRO ENGINEERING GMBH [DE/DE]; Max-Eyth-Straße 8 73460 Huettlingen, DE
Erfinder:
SIENZ, Alexander; DE
Vertreter:
RAUNECKER, Klaus Peter; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 112 194.302.06.2017DE
Titel (EN) DEVICE FOR ROTATING WORKPIECES AND USE THEREOF
(FR) DISPOSITIF POUR LA ROTATION DE PIÈCES ET SON UTILISATION
(DE) VORRICHTUNG ZUR ROTATION VON WERKSTÜCKEN UND DEREN VERWENDUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device for rotating at least one workpiece (3), wherein a receiving device (1) rotatably mounted in a base frame (2) is provided that is configured to receive the workpiece (3) and to rotate same about a workpiece axis, and wherein the receiving device (1) comprises a radially separable receiving hollow wheel (6). The invention also relates to the use of a corresponding device for carrying out a friction welding process for connecting at least two outer workpieces to an inner workpiece arranged between the two outer workpieces, wherein, during the welding process, the two outer workpieces are at rest with respect to the device and the inner workpiece rotates, and wherein the inner workpiece is held by the receiving device (1).
(FR) L'invention concerne un dispositif pour la rotation d'au moins une pièce (3) dans lequel un dispositif de réception (1) est supporté de manière rotative dans un cadre de base (2), lequel est prévu pour recevoir la pièce (3) et la mettre en rotation autour d'un axe de pièce. Le dispositif de réception (1) comprend une couronne dentée de réception (6) pouvant être divisée radialement. En outre, l'invention concerne l'utilisation d'un dispositif correspondant pour mettre en œuvre un procédé de soudage par friction pour connecter au moins deux pièces extérieures à une pièce intérieure disposée entre les deux pièces extérieures, les deux pièces extérieures, pendant l'opération de soudage, étant immobiles par rapport au dispositif et la pièce intérieure tournant, et la pièce intérieure étant retenue par le dispositif de réception (1).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Rotation mindestens eines Werkstücks (3), wobei eine drehbar in einem Grundrahmen (2) gelagerte Aufnahmevorrichtung (1) vorhanden ist, die dazu eingerichtet ist, das Werkstück (3) aufzunehmen und in Rotation um eine Werkstückachse zu versetzen, und wobei die Aufnahmevorrichtung (1) ein radial teilbares Aufnahmehohlrad (6) umfasst. Ferner betrifft die Erfindung die Verwendung einer entsprechenden Vorrichtung Durchführung eines Reibschweißverfahrens zum Verbinden mindestens zweier äußerer Werkstücke mit einem zwischen den beiden äußeren Werkstücken angeordneten inneren Werkstück, wobei die beiden äußeren Werkstücke während des Schweißganges gegenüber der Vorrichtung ruhen und das innere Werkstück rotiert und wobei das innere Werkstück von der Aufnahmevorrichtung (1) gehalten wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)