Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018219643) ENLADESCHALTUNG UND VERFAHREN ZUR ENTLADUNG EINES HOCHVOLT-ZWISCHENKREISES EINES FAHRZEUGS

Pub. No.:    WO/2018/219643    International Application No.:    PCT/EP2018/062689
Publication Date: Fri Dec 07 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Thu May 17 01:59:59 CEST 2018
IPC: B60L 11/18
H02J 7/00
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: EBERLEIN, Edwin
Title: ENLADESCHALTUNG UND VERFAHREN ZUR ENTLADUNG EINES HOCHVOLT-ZWISCHENKREISES EINES FAHRZEUGS
Abstract:
Entladeschaltung (10) zur Entladung eines Hochvolt-Zwischenkreises (20) eines Fahrzeugs. Der Hochvolt-Zwischenkreis (20) umfasst einen Zwischenkreiskondensator (30) an dem eine Hochvoltspannung (U_H) anliegt. Die Entladeschaltung (10) ist dazu eingerichtet, in Abhängigkeit der Hochvoltspannung (U_H) die Höhe eines Entladestroms (l_D) durch die Entladeschaltung (10) einzustellen.