Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018219624) ELEKTROMECHANISCHES RELAIS ZUM BESTIMMEN EINER POSITION EINES ANKERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/219624 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/062347
Veröffentlichungsdatum: 06.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 14.05.2018
IPC:
H01H 47/04 (2006.01) ,H01H 47/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
47
Schaltungsanordnungen, die nicht für eine bestimmte Anwendung des Relais ausgebildet, sondern zur Erlangung gewünschter Betriebsdaten oder zum Beliefern mit Speisestrom konstruiert sind
02
zum Abwandeln der Wirkungsweise des Relais
04
zum Halten des Ankers in angezogener Lage, z.B. bei Unterbrechung des Speisestromes; bei vermindertem Speisestrom
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
47
Schaltungsanordnungen, die nicht für eine bestimmte Anwendung des Relais ausgebildet, sondern zur Erlangung gewünschter Betriebsdaten oder zum Beliefern mit Speisestrom konstruiert sind
Anmelder:
PHOENIX CONTACT GMBH & CO KG [DE/DE]; Flachsmarktstrasse 8 32825 Blomberg, DE
Erfinder:
HOFFMANN, Ralf; DE
Vertreter:
PATENTSHIP PATENTANWALTSGESELLSCHAFT MBH; Elsenheimerstrasse 65 80687 Muenchen, DE
Prioritätsdaten:
BE2017/538631.05.2017BE
Titel (EN) ELECTROMECHANICAL RELAY FOR DETERMINING THE POSITION OF AN ARMATURE
(FR) RELAIS ÉLECTROMÉCANIQUE SERVANT À DÉFINIR UNE POSITION D'UN INDUIT
(DE) ELEKTROMECHANISCHES RELAIS ZUM BESTIMMEN EINER POSITION EINES ANKERS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an electromechanical relay (100) for determining the position of an armature. The electromechanical relay (100) comprises an excitation coil (101), which is designed to produce a magnetic field. The electromechanical relay (100) comprises a current-sensing device (103), which is designed to sense an electric current, and a magnetic-field-sensing device (105), which is designed to sense at least one magnetic flux density in an environment of the armature. The electromechanical relay (100) comprises a memory (107), in which a predetermined set of characteristic curves is stored, the predetermined set of characteristic curves indicating at least an association of a reference electric current and of a reference magnetic flux density with a reference position of the armature, and a processor (109), which is designed to compare the sensed electric current with the reference electric current, to compare the sensed magnetic flux density with the reference magnetic flux density, and to determine the position of the armature on the basis of the reference position.
(FR) L'invention concerne un relais (100) électromécanique servant à définir une position d'un induit. Le relais (100) électromécanique comprend une bobine d'excitation (101) qui est réalisée pour générer un champ magnétique. Le relais (100) électromécanique comprend un dispositif de détection de courant (103) qui est réalisé pour détecter un courant électrique, et un dispositif de détection de champ magnétique (105) qui est réalisé pour détecter au moins une densité de flux magnétique dans un environnement de l'induit. Le relais (100) électromécanique comprend une mémoire (107), dans laquelle un champ de ligne caractéristique prédéfini est stocké. Le champ de ligne caractéristique prédéfini indique au moins une affectation d'un courant de référence électrique et d'une densité de flux de référence magnétique à une position de référence de l'induit. Le relais électromécanique comprend également un processeur (109) qui est réalisé pour comparer le courant électrique détecté au courant de référence électrique, pour comparer la densité de flux magnétique détectée à la densité de flux de référence magnétique et pour définir la position de l'induit sur la base de la position de référence.
(DE) Die Erfindung betrifft ein elektromechanisches Relais (100) zum Bestimmen einer Position eines Ankers. Das elektromechanische Relais (100) umfasst eine Erregerspule (101), welche ausgebildet ist, ein magnetisches Feld zu erzeugen. Das elektromechanische Relais (100) umfasst eine Stromerfassungseinrichtung (103), welche ausgebildet ist, einen elektrischen Strom zu erfassen, und eine Magnetfelderfassungseinrichtung (105), welche ausgebildet ist, zumindest eine magnetische Flussdichte in einer Umgebung des Ankers zu erfassen. Das elektromechanische Relais (100) umfasst einen Speicher (107), in welchem ein vorbestimmtes Kennlinienfeld gespeichert ist, wobei das vorbestimmte Kennlinienfeld zumindest eine Zuordnung eines elektrischen Referenzstromes und einer magnetischen Referenzflussdichte zu einer Referenzposition des Ankers anzeigt, und einen Prozessor (109), welcher ausgebildet ist, den erfassten elektrischen Strom mit dem elektrischen Referenzstrom zu vergleichen, die erfasste magnetische Flussdichte mit der magnetischen Referenzflussdichte zu vergleichen, und die Position des Ankers auf der Basis der Referenzposition zu bestimmen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)