Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018219508) LUFTFEDER

Pub. No.:    WO/2018/219508    International Application No.:    PCT/EP2018/055003
Publication Date: Fri Dec 07 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri Mar 02 00:59:59 CET 2018
IPC: F16F 9/04
F16F 9/05
Applicants: CONTITECH LUFTFEDERSYSTEME GMBH
Inventors: JANZ, Marcus
THIELE, Kristian
LEINEMANN, Marc
Title: LUFTFEDER
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Luftfeder, aufweisend - einen Abrollbalg (1) mit einer Öffnung, die einen durch einen Kern verstärkten Wulst (2) aufweist und - einen Abrollkolben (4) mit einem Sitz für den Abrollbalg (1), und einer Auflageschulter für den Abrollbalg (1), wobei der Abrollbalg (1) im montierten Zustand mit seinem dem Abrollkolben (4) zugeordneten Ende mittels eines Klemmsitzes zwischen dem Wulst (2) und dem Sitz des Abrollkolbens (4) luftdicht mit dem Abrollkolben (4) verbunden ist und der Wulst (2) des Abrollbalges (1) sich auf der Auflageschulter mindestens teilweise abstützt, wobei der Abrollkolben (4) aus einem thermoplastischen Kunststoffmaterial aufgebaut ist. Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine Luftfeder der eingangs geschilderten Art derart zu verbessern, dass eine hohe Sicherheit gegen Abrutschen des Balges (1) vom Kolben (4), insbesondere im Hinblick auf den Einsatz von Kunststoff als Kolbenmaterial auf einfache Weise realisierbar ist. Diese Aufgabe wird dadurch gelöst, dass der Abrollkolben (4) am Sitz für den Abrollbalg (1) einen axial vorstehenden, im wesentlichen zylindrischen Sicherungsring (8) aufweist, der nach der Montage des Abrollbalges (1) auf dem Sitz über den Wulst (2) des Abrollbalges (1) hinaus axial vorsteht, durch mindestens partielles Erwärmen plastifizierbar ist und mittels eines Umformstempels im plastifizierten Zustand radial nach außen über den Wulst (2) des Abrollbalges (1) derart verformbar ist, dass der Wulst (2) vom verformten Sicherungsring (8) mindestens teilweise umfasst ist.