Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018219428) HOCHDRUCKREINIGUNGSGERÄT

Pub. No.:    WO/2018/219428    International Application No.:    PCT/EP2017/062926
Publication Date: Fri Dec 07 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Tue May 30 01:59:59 CEST 2017
IPC: B08B 3/02
Applicants: ALFRED KÄRCHER SE & CO. KG
Inventors: PFAFF, Peter
Title: HOCHDRUCKREINIGUNGSGERÄT
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Hochdruckreinigungsgerät (10) mit einem Gehäuse (12), in dem ein Motor (16) und eine vom Motor (16) angetriebene Pumpe (18) angeordnet sind, und mit zwei drehbar gelagerten Laufrädern (24, 26) zum Verfahren des Hochdruckreinigungsgeräts (10), sowie mit einem zwischen einer eingefahrenen Stellung und einer ausgefahrenen Stellung hin und her verschiebbaren Schubbügel (30), der U-förmig ausgestaltet ist und zwei Schenkel (32, 34) aufweist, die über einen Handgriff (36) miteinander verbunden sind, wobei jeder Schenkel (32, 34) in einem Führungskanal (38, 40) verschiebbar gelagert ist. Um das Hochdruckreinigungsgerät (10) derart weiterzubilden, dass die Schenkel (32, 34) in den Führungskanälen (38, 40) vibrationsarm gelagert und die Fertigungskosten für die Schenkel (32, 34) gering gehalten werden können, wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, dass die Führungskanäle (38, 40) jeweils eine Führungswand (68, 70) aufweisen, an der zumindest ein in den jeweiligen Führungskanal (38, 40) hineinragendes Spielausgleichselement (76, 78) angeordnet ist, das den im Führungskanal (38, 40) gelagerten Schenkel (32, 34) mit einer Federkraft beaufschlagt.