Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018219411) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR REPARATUR VON OBERFLÄCHEN IN DER FLUGZEUGKABINE

Pub. No.:    WO/2018/219411    International Application No.:    PCT/DE2018/100529
Publication Date: Fri Dec 07 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri Jun 01 01:59:59 CEST 2018
IPC: B05B 7/24
B64F 5/40
Applicants: LUFTHANSA TECHNIK AG
Inventors: SCHULZE, Malte
WENER, Dietmar
Title: VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR REPARATUR VON OBERFLÄCHEN IN DER FLUGZEUGKABINE
Abstract:
Gegenstand der Erfindung ist eine Vorrichtung zur Reparatur von Oberflächen in einer Flugzeugkabine, mit einer Lackierpistole (13), einem Lackbehälter (14) und einer Druckluftquelle (15). Erfindungsgemäß ist die Druckluftquelle (15) als Pressluftbehälter ausgebildet, wobei ein Druckregler (16) zur Einstellung eines definierten Luftvolumenstroms vorgesehen ist. Gegenstand der Erfindung ist zudem ein entsprechendes Verfahren zur Reparatur von Oberflächen in einer Flugzeugkabine sowie ein System aus der oben genannten Vorrichtung und einem Transportfahrzeug (20), das einen Drucklufterzeuger (21) aufweist, der zum Befüllen der Pressluftbehälter (15) mit Druckluft ausgebildet ist. Mit Hilfe der erfindungsgemäßen Vorrichtung sowie des erfindungsgemäßen Verfahrens kann eine Reparatur beschädigter Oberflächen innerhalb der Flugzeugkabine zuverlässig innerhalb eines kurzen Zeitraums und mit hoher Qualität erfolgen.