Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018219384) HYBRIDMODUL EINER MONOLITHISCHEN BAUGRUPPE MIT EINEM ELEKTRISCHEN LEITER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/219384 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2018/100412
Veröffentlichungsdatum: 06.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 30.04.2018
IPC:
G01D 5/12 (2006.01) ,H01L 23/538 (2006.01) ,H01L 25/16 (2006.01) ,H01L 23/00 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
D
Anzeigen oder Aufzeichnen in Verbindung mit Messen allgemein; Einrichtungen oder Instrumente zum Messen von zwei oder mehr Veränderlichen, soweit nicht von einer anderen Unterklasse umfasst; Tarifmessgeräte; Übertragungs- oder Umwandlungseinrichtungen, die nicht an eine spezielle Veränderliche angepasst sind; Messen oder Prüfen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5
Mechanische Vorrichtungen zur Übertragung des Ausgangssignals eines Abtast-Elements; Einrichtungen zum Umformen des Ausgangssignals des Abtast-Elements in eine andere Veränderliche wobei die Art und Beschaffenheit des Abtast-Elements nicht die Mittel des Umformens bedingt; Messgrößenumwandler, die nicht an eine spezielle Veränderliche angepasst sind
12
mit elektrischen oder magnetischen Mitteln
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
23
Einzelheiten von Halbleiter- oder anderen Festkörperbauelementen
52
Anordnungen zur Stromleitung innerhalb des im Betrieb befindlichen Bauelements von einem Schaltungselement zum anderen
538
wobei die Verbindungsleitungen zwischen mehreren Halbleiterbauelementen auf oder in isolierenden Substraten angeordnet sind
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
25
Baugruppen, die aus einer Mehrzahl von einzelnen Halbleiter- oder anderen Festkörperbauelementen bestehen
16
wobei die Bauelemente aus Arten bestehen, wie sie in zwei oder mehr der Hauptgruppen H01L27/-H01L51/136
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
23
Einzelheiten von Halbleiter- oder anderen Festkörperbauelementen
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder:
LEHMANN, Steffen; DE
TRINKENSCHUH, Andreas; DE
KÄSTLE, Matthias; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 111 857.831.05.2017DE
Titel (EN) HYBRID MODULE IN A MONOLITHIC ASSEMBLY HAVING AN ELECTRICAL CONDUCTOR
(FR) MODULE HYBRIDE D'UN ENSEMBLE MONOLITHIQUE COMPRENANT UN CONDUCTEUR ÉLECTRIQUE
(DE) HYBRIDMODUL EINER MONOLITHISCHEN BAUGRUPPE MIT EINEM ELEKTRISCHEN LEITER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a hybrid module (1) having a stator (2), wherein a rotor position encoder sensor (3) is connected to a rotor position encoder sensor connector (5) via an electrical conductor (4), wherein the rotor position encoder sensor (3) is provided for the purpose of determining the rotational position of an encoder wheel (6), wherein the rotor position encoder sensor (3), the rotor position encoder sensor connector (5) and the electrical conductor (4) are integrated in a common structural unit in such a manner that a monolithic assembly (7) is formed.
(FR) L'invention concerne un module hybride (1) comprenant un stator (2), un capteur de position de rotor (3) étant relié à une fiche (5) de capteur de position de rotor au moyen d'un conducteur électrique (4), le capteur de position de rotor (3) étant destiné à déterminer la position de rotation d'une roue de capteur (6), le capteur de position de rotor (3), la fiche (5) de capteur de position de rotor et le conducteur électrique (4) étant intégrés à une unité commune de manière à former un ensemble monolithique (7).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Hybridmodul (1) mit einem Stator (2), wobei ein Rotorlagegebersensor (3) über einen elektrischen Leiter (4) mit einem Rotorlagegebersensor-Stecker (5) verbunden ist, wobei der Rotorlagegebersensor (3) vorgesehen ist, um die Rotationsposition eines Geberrades (6) zu bestimmen, wobei der Rotorlagegebersensor (3), der Rotorlagegebersensor-Stecker (5) und den elektrischen Leiter (4) in einer gemeinsamen Baueinheit derart integriert sind, dass sich eine monolithische Baugruppe (7) bildet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)