Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018218263) VORRICHTUNG ZUR ERZEUGUNG ELEKTRISCHER ENERGIE AUS SONNENLICHT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/218263 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2017/060139
Veröffentlichungsdatum: 06.12.2018 Internationales Anmeldedatum: 29.05.2017
IPC:
H02S 30/20 (2014.01) ,H01L 31/0392 (2006.01)
[IPC code unknown for H02S 30/20]
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
31
Halbleiterbauelemente, die auf Infrarot-Strahlung, Licht, elektromagnetische Strahlung kürzerer Wellenlänge als Licht oder Korpuskularstrahlung ansprechen und besonders ausgebildet sind, entweder für die Umwandlung der Energie einer derartigen Strahlung in elektrische Energie oder für die Steuerung elektrischer Energie durch eine derartige Strahlung eingerichtet sind; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Halbleiterbauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
0248
gekennzeichnet durch die Halbleiterkörper
036
gekennzeichnet durch die kristalline Struktur oder besondere Orientierung der Kristallflächen
0392
mit dünnen Schichten, die auf metallischen oder isolierenden Substanzen aufgebracht sind
Anmelder:
MARCELJA, Dean [HR/AT]; AT
Erfinder:
MARCELJA, Dean; AT
Prioritätsdaten:
Titel (EN) DEVICE FOR GENERATING ELECTRICAL ENERGY FROM SUNLIGHT
(FR) DISPOSITIF POUR PRODUIRE DE L'ÉNERGIE ÉLECTRIQUE À PARTIR DE LUMIÈRE SOLAIRE
(DE) VORRICHTUNG ZUR ERZEUGUNG ELEKTRISCHER ENERGIE AUS SONNENLICHT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device (1) for generating electrical energy from sunlight, comprising at least two solar cells (2). In order to achieve a device (1) for supplying energy that can be simply and reversibly set up, according to the invention, the solar cells (2) are movably connected such that the solar cells (2) can be brought into a working position, in which the solar cells (2) are positioned parallel next to each other for simultaneous irradiation with sunlight, and into a transport position, in which the solar cells (2) are arranged at an angle to each other or one over the other to enable compact transporting.
(FR) L'invention concerne un dispositif (1) pour produire de l'énergie électrique à partir de lumière solaire, ce dispositif comprenant au moins deux cellules solaires (2). L'invention vise à créer un dispositif (1) d'alimentation en énergie pouvant être monté de manière simple et réversible. À cet effet, les cellules solaires (2) sont reliées de manière mobile de sorte qu'elles peuvent être placées dans une position de travail, dans laquelle elles sont positionnées parallèlement les unes à côté des autres pour être exposées simultanément à la lumière solaire, et dans une position de transport, dans laquelle elles sont disposées les unes au-dessus des autres ou en formant un angle les unes par rapport aux autres pour pouvoir être transportées de manière compacte.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (1) zur Erzeugung elektrischer Energie aus Sonnenlicht mit zumindest zwei Solarzellen (2). Um eine einfach und reversibel aufzubauende Vorrichtung (1) zur Energieversorgung zu erreichen, ist erfindungsgemäß vorgesehen, dass die Solarzellen (2) bewegbar verbunden sind, sodass die Solarzellen (2) in eine Arbeitsposition, in welcher die Solarzellen (2) zur gleichzeitigen Bestrahlung mit Sonnenlicht parallelnebeneinander positioniert sind, und in eine Transportposition bringbar sind, in welcher die Solarzellen (2) kompakt transportierbar unter einem Winkel zueinander oder übereinander angeordnet sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)