Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018215318) HEXAZYKLISCHE HETEROAROMATISCHE VERBINDUNGEN FÜR ELEKTRONISCHE VORRICHTUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/215318 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/063031
Veröffentlichungsdatum: 29.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 18.05.2018
IPC:
C07D 471/22 (2006.01) ,C07D 491/22 (2006.01) ,C07D 493/22 (2006.01) ,C07D 497/22 (2006.01) ,C07D 498/22 (2006.01) ,H01L 51/50 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
471
Heterocyclische Verbindungen, die im kondensierten System Stickstoffatome als einzige Ring-Heteroatome enthalten, wobei mindestens ein Ring ein sechsgliedriger Ring mit einem Stickstoffatom ist, soweit nicht in den Gruppen C07D451/-C07D463/274
22
in welchen das kondensierte System vier oder mehr Heteroringe enthält
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
491
Heterocyclische Verbindungen, die im kondensierten System sowohl einen oder mehrere Ringe mit Sauerstoffatomen als einzige Ring-Heteroatome als auch einen oder mehrere Ringe mit Stickstoffatomen als einzige Ring-Heteroatome enthalten, soweit nicht in den Gruppen C07D451/-C07D459/314
22
in welchen das kondensierte System vier oder mehr Heteroringe enthält
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
493
Heterocyclische Verbindungen, die Sauerstoffatome als einzige Ring-Heteroatome in dem kondensierten System enthalten
22
in welchen das kondensierte System vier oder mehr Heteroringe enthält
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
497
Heterocyclische Verbindungen, die in dem kondensierten System mindestens einen Heteroring mit Sauerstoff- und Schwefelatomen als einzige Ring-Heteroatome enthalten
22
in welchen das kondensierte System vier oder mehr Heteroringe enthält
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
498
Heterocyclische Verbindungen, die in dem kondensierten System mindestens einen Heteroring mit Stickstoff- und Sauerstoffatomen als einzige Ring-Heteroatome enthalten
22
in welchen das kondensierte System vier oder mehr Heteroringe enthält
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
51
Festkörperbauelemente, die organische Materialien oder eine Kombination von organischen mit anderen Materialien als aktives Medium aufweisen; Verfahren oder Geräte, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung von derartigen Bauelementen oder Teilen davon
50
besonders ausgebildet zur Lichtemission, z.B. organische lichtemittierende Dioden (OLED) oder polymere lichtemittierende Bauelemente (PLED)
Anmelder:
MERCK PATENT GMBH [DE/DE]; Frankfurter Strasse 250 64293 Darmstadt, DE
Erfinder:
PARHAM, Amir; DE
KROEBER, Jonas; DE
JOOSTEN, Dominik; DE
LUDEMANN, Aurélie; DE
GROSSMANN, Tobias; DE
Prioritätsdaten:
17172234.122.05.2017EP
Titel (EN) HEXACYCLIC HETEROAROMATIC COMPOUNDS FOR ELECTRONIC DEVICES
(FR) COMPOSÉS HÉTÉROAROMATIQUES HEXACYCLIQUES DESTINÉS À DES DISPOSITIFS ÉLECTRONIQUES
(DE) HEXAZYKLISCHE HETEROAROMATISCHE VERBINDUNGEN FÜR ELEKTRONISCHE VORRICHTUNGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to heteroaromatic compounds, particularly for use in electronic devices. The invention further relates to a method for producing the compounds according to the invention and to electronic devices containing same.
(FR) La présente invention concerne des composés hétéroaromatiques, destinés à être utilisés en particulier dans des dispositifs électroniques. L'invention concerne en outre un procédé de production des composés selon l'invention, ainsi que des dispositifs électroniques comprenant ces composés.
(DE) Die vorliegende Erfindung beschreibt heteroaromatische Verbindungen, insbesondere zur Verwendung in elektronische Vorrichtungen. Die Erfindung betrifft ferner ein Verfahren zur Herstellung der erfindungs- gemäßen Verbindungen sowie elektronische Vorrichtungen, enthaltend diese.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)