Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018215294) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR FAHRZEUGVERMESSUNG

Pub. No.:    WO/2018/215294    International Application No.:    PCT/EP2018/062934
Publication Date: Fri Nov 30 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri May 18 01:59:59 CEST 2018
IPC: G01B 11/275
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: SCHOMMER, Stefan
PETERS, Stefanie
STRASSER, Stefan
ILCHEV, Trendafil
MATTHEIS, Dominik
KAEFER, Stefan Markus
WAGMANN, Christian
KAMBHALURU, Vikranth
IACOVELLI, Davide
RINKL, Rita
HANDSCHUH, Christopher
Title: VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR FAHRZEUGVERMESSUNG
Abstract:
Eine Vorrichtung zum Bestimmen der Rad- oder Achsgeometrie eines Fahrzeugs (1) umfasst einen von dem zu vermessenden Fahrzeug (1) befahrbaren Messplatz (10) mit wenigstens einem bekannten Bezugsmuster (7; 7a, 7b), das über oder unter dem Rad (4; 4a, 4b) des zu vermessenden Fahrzeugs (1) angeordnet ist; einen Messwertaufnehmer (2) mit einer Bildaufnahmevorrichtung (3) und einer Auswertvorrichtung (9). Der Messwertaufnehmer (2) ist so an einem zu vermessenden Fahrzeugrad (4; 4a, 4b) anbringbar, dass die Position und Ausrichtung der Bildaufnahmevorrichtung (3) in Bezug auf das Fahrzeugrad (4; 4a, 4b) bekannt sind, und dass die Bildaufnahmevorrichtung (3) in der Lage ist, wenigstens ein Bild wenigstens eines Teilbereichs des wenigstens einen bekannten Bezugsmusters (7; 7a, 7b) aufzunehmen. Die Auswertvorrichtung (9) ist ausgebildet, ein von der Bildaufnahmevorrichtung (3) bei stehendem Fahrzeugrad (4; 4a, 4b) aufgenommenes Bild auszuwerten, um die lokale Spur des Fahrzeugrades (4; 4a, 4b) zu bestimmen.