Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018215166) STEUEREINRICHTUNG FÜR EINE KAMERAVORRICHTUNG, KAMERAANORDNUNG UND VERFAHREN ZUR STEREOSKOPISCHEN AUFNAHME EINES ÜBERWACHUNGSBEREICHS

Pub. No.:    WO/2018/215166    International Application No.:    PCT/EP2018/060855
Publication Date: Fri Nov 30 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Sat Apr 28 01:59:59 CEST 2018
IPC: G06T 7/593
G06T 3/00
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: MEYER, Michael
Title: STEUEREINRICHTUNG FÜR EINE KAMERAVORRICHTUNG, KAMERAANORDNUNG UND VERFAHREN ZUR STEREOSKOPISCHEN AUFNAHME EINES ÜBERWACHUNGSBEREICHS
Abstract:
Die stereoskopische Aufnahme und Auswertung eines Überwachungsbereichs benötigt häufig große Rechnerleistungen. Es wird Steuereinrichtung (2) für eine Kameravorrichtung (3) zur stereoskopischen Aufnahme eines Überwachungsbereichs vorgeschlagen. Dabei werden aufgenommene Überwachungsbilder (10, 11) von einem Verarbeitungsmodul in bestimmten Bereichen auflösungsreduziert und zu reduzierten Bildern umgewandelt (16, 17). Die reduzierten Bilder weisen einen auflösungsstarken Abschnitt (20) und einen auflösungsschwachen Abschnitt (19) auf,wobei der auflösungsstarke Abschnitt (20) jeweils ein Abschnitt ist, der einen Fernbereich des Überwachungsbereichs (5) zeigt, wobei der Fernbereich ein Bereich des Überwachungsbereich (5) ist, der weiter entfernt von der Kameravorrichtung (3) ist als ein Grenzgegenstandsbereich (G). Mit einem Auswertemodul (15) wird der Überwachungsbereich (5) basierend auf dem ersten reduzierten Bild (16) und dem zweiten reduzierten Bild (17) stereoskopisch Ausgewertet.