Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018215108) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR HERSTELLUNG EINES FASERVERSTÄRKTEN KUNSTSTOFFBAUTEILS

Pub. No.:    WO/2018/215108    International Application No.:    PCT/EP2018/056514
Publication Date: Fri Nov 30 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri Mar 16 00:59:59 CET 2018
IPC: B29C 70/48
Applicants: BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: NIESNER, Bruno
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR HERSTELLUNG EINES FASERVERSTÄRKTEN KUNSTSTOFFBAUTEILS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zur Herstellung eines faserverstärkten Kunststoffbauteils mit den Schritten: Einbringen eines Faserhalbzeugs (2), das an einem mit Fluid befüllten Hohlkern (1 ) angeordnet ist, in ein Formwerkzeug (3) mit zumindest zwei Werkzeugteilen (4, 5), Schließen des Formwerkzeugs (3), wobei das Faserhalbzeug (2) und der Hohlkern (1 ) in einer durch die beiden Werkzeugteile (4, 5) gebildeten Werkzeugkavität (10) aufgenommen werden, Befüllen der Kavität mit einem Kunststoffmaterial und Aushärten des Kunststoff materials im geschlossenen, beheizten Formwerkzeug (3). Erfindungsgemäß wird während des Aushärtens des Kunststoffmaterials der Innendruck im Formwerkzeug (3) gemessen und bei Überschreiten eines vorgegebenen oberen Grenzwertes der Abstand zwischen den Werkzeugteilen (4, 5) vergrößert.