Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018215059) STABILISIEREN EINES ENERGIEVERSORGUNGSNETZES

Pub. No.:    WO/2018/215059    International Application No.:    PCT/EP2017/062446
Publication Date: Fri Nov 30 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Wed May 24 01:59:59 CEST 2017
IPC: H02J 3/16
H02J 3/18
H02J 3/38
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: ARMSCHAT, Christoph
SPAHIC, Ervin
MÜLLER, Holger
Title: STABILISIEREN EINES ENERGIEVERSORGUNGSNETZES
Abstract:
Stabilisieren eines Energieversorgungsnetzes Die Erfindung betrifft eine Netzregelungsschaltung (1) zum Stabilisieren eines Energieversorgungsnetzes (3). Die Netzregelungsschaltung (1) umfasst einen statischen Blindleistungskompensator (5), einen elektronisch steuerbaren Lastwiderstand (7), einen ersten Leistungssteller (9), mittels dessen der Lastwiderstand (7) elektronisch stellbar ist, und eine Steuereinheit (11) zum Steuern oder Regeln des Blindleistungskompensators (5) und des Lastwiderstands (7). Der Lastwiderstand (7) ist in einem Widerstandsstromzweig (16) angeordnet, der parallel zu wenigstens einem Kompensationsstromzweig (13 bis 15) des statischen Blindleistungskompensators (5) geschaltet ist.