Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018211065) HANDSCHRIFTERKENNUNG IN EINEM FAHRZEUG

Pub. No.:    WO/2018/211065    International Application No.:    PCT/EP2018/063078
Publication Date: Fri Nov 23 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Sat May 19 01:59:59 CEST 2018
IPC: G06K 9/00
G06K 9/32
Applicants: DAIMLER AG
Inventors: ZHOU, Wenliang
BRAITSCHINK, Peter
STECKER, Thorsten
KÄLBERER, Thomas
Title: HANDSCHRIFTERKENNUNG IN EINEM FAHRZEUG
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein System (1) zur Erkennung von Nutzereingaben auf einer Eingabeoberfläche eines Touchpads (3) eines Fahrzeugs (100), aufweisend eine Kameraeinheit (5) und eine Recheneinheit (7), wobei das Touchpad (3) dazu ausgeführt ist, ein durch eine Hand (10) eines Fahrzeuginsassen eingegebenes Schriftzeichen (20) zu erfassen und an die Recheneinheit (7) zu übermitteln, wobei die Kameraeinheit (5) dazu ausgeführt ist, optisch die Hand (10) des Fahrzeuginsassen zu erfassen und eine Bildinformation über die erfasste Hand (10) an die Recheneinheit (7) zu übermitteln, wobei die Recheneinheit (7) dazu eingerichtet und ausgeführt ist, einen Relativlagewinkel zwischen der Hand (10) und dem Touchpad (3) und eine vom Relativlagewinkel abhängige geometrische Drehtransformation des eingegebenen Schriftzeichens (20) und/oder eines oder mehrerer Referenzschriftzeichen (22) zu bestimmen und wobei die Recheneinheit (7) dazu eingerichtet und ausgeführt ist, durch einen Formvergleich - des drehtransformierten eingegebenen Schriftzeichens (20) mit einem in einer Datenbank (9) abgelegten Referenzschriftzeichen (22) oder - des eingegebenen Schriftzeichens (20) mit einem in der Datenbank abgelegten und drehtransformierten Referenzschriftzeichen (22) das eingegebene Schriftzeichen (20) zu erkennen.