Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018211034) VERFAHREN ZUR AUTHENTIFIZIERUNG EINES GEGENSTANDS, INSBESONDERE EINES SICHERHEITSELEMENTS, SOWIE SICHERHEITSELEMENT

Pub. No.:    WO/2018/211034    International Application No.:    PCT/EP2018/062988
Publication Date: Fri Nov 23 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri May 18 01:59:59 CEST 2018
IPC: G07D 7/004
G06K 19/06
G09C 5/00
G07D 7/0043
G07D 7/0047
Applicants: KURZ DIGITAL SOLUTIONS GMBH & CO. KG
Inventors: SCHMITZER, Benno
FRIESER, Uwe
GRAU, Michael
KURZ, Walter
Title: VERFAHREN ZUR AUTHENTIFIZIERUNG EINES GEGENSTANDS, INSBESONDERE EINES SICHERHEITSELEMENTS, SOWIE SICHERHEITSELEMENT
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Authentifizierung eines Gegenstands (1), insbesondere eines Sicherheitselements zur Absicherung von Wertdokumenten, ID-Dokumenten und Waren, sowie ein Sicherheitselement, ein Sicherheitsdokument, ein Lesegerät, eine Individualisierungseinrichtung und einen Server für ein derartiges Verfahren. Das Verfahren umfasst die Schritte: Zerteilung eines ersten Codeelements in zumindest ein erstes Teil-Codeelement (21) und ein zweites Teil-Codeelement, Speicherung des zweiten Teil-Codeelements, Anordnung des ersten Teil- Codeelements (21) und/oder eines zweiten Codeelements (3) auf und/oder in dem Gegenstand (1), gemeinsame maschinelle Erfassung des ersten Teil- Codeelements (21) und des zweite Codeelements (3) mittels eines Lesegeräts, Extrahierung des ersten Teil-Codeelements (21) und des zweiten Codeelements (3) aus den von dem Lesegerät erfassten Daten, Zugriff auf das gespeicherte zweite Teil-Codeelement unter Verwendung des zweiten Codeelements (3) als Schlüssel, Überprüfung, ob das sich durch Zusammenfügen des extrahierten ersten Teil-Codeelements und des gespeicherten zweiten Teil-Codeelements ergebende Codeelement dem ersten Codeelement entspricht.