Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018210739) APPLIKATIONSVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/210739 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/062356
Veröffentlichungsdatum: 22.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 14.05.2018
IPC:
B27D 5/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
27
Bearbeiten oder Konservieren von Holz oder ähnlichem Werkstoff; Nagelmaschinen oder Klammermaschinen allgemein
D
Verarbeiten von Furnier- oder Sperrholz
5
Andere besonders für Furnier- oder Sperrholz angepasste Verarbeitung
Anmelder:
HOMAG GMBH [DE/DE]; Homagstr. 3-5 72296 Schopfloch, DE
Erfinder:
SCHMIEDER, Volker; DE
Vertreter:
GRAUEL, Andreas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 208 422.718.05.2017DE
Titel (EN) APPLICATION DEVICE
(FR) DISPOSITIF D'APPLICATION
(DE) APPLIKATIONSVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an application device (5), in particular for planar or bar-shaped workpieces (10) of wood, comprising a device (6) for applying a strip (7) or an adhesive to an adhesive bonding surface of the workpiece (10), in particular for the adhesive bonding of the workpiece (10) to an element to be adhesively bonded, the application device (5) being of modular design, having a number of sub-devices for performing partial process steps.
(FR) L'invention concerne un dispositif d'application (5), en particulier pour des pièces (10) en bois en forme de panneaux ou de barres, comprenant un dispositif (6) servant à appliquer une bande (7) ou un adhésif sur une surface adhésive de la pièce (10), en particulier pour coller la pièce (10) à un élément à coller, le dispositif d'application (5) étant conçu de façon modulaire et comprenant un certain nombre de sous-dispositifs pour la mise en oeuvre d'étapes partielles de procédé.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Applikationsvorrichtung (5), insbesondere für plattenförmige oder stabförmlge Werkstücke (10) aus Holz, mit einer Vorrichtung (6) zum Aufbringen eines Bandes (7) oder eines Klebstoffes auf eine Klebefläche des Werkstücks (10), insbesondere zum Verkleben des Werkstücks (10) mit einem zu verklebenden Element, wobei die Applikationsvorrichtung (5) modular ausgebildet ist mit einer Anzahl von Untervorrichtungen zur Durchführung von Teilprozessschritten,
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)