Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018210616) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON (4-HALOGEN-2,6-DIALKYLPHENYL)MALONONITRILEN

Pub. No.:    WO/2018/210616    International Application No.:    PCT/EP2018/061800
Publication Date: Fri Nov 23 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Wed May 09 01:59:59 CEST 2018
IPC: C07F 15/00
C07C 253/30
Applicants: BAYER CROPSCIENCE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: HIMMLER, Thomas
FUNKE, Christian
BELLER, Matthias
PEWS-DAVTYAN, Anahit
NEUMANN, Helfried
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON (4-HALOGEN-2,6-DIALKYLPHENYL)MALONONITRILEN
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung von (4-Halogen-2,6-dialkylphenyl)malononitrilen der Formel (I) durch Umsetzung von Bromaromaten der Formel (II) mit Malononitril in Gegenwart einer Base, einer Palladiumverbindung und eines Phosphinliganden, wobei in einem ersten Verfahrensschritt zunächst nur Malononitril und die Base miteinander umgesetzt werden und anschließend in einem zweiten Verfahrensschritt gegebenenfalls entstandenes Reaktionswasser gemeinsam mit einem Teil des Lösungs- und Verdünnungsmittels abdestilliert wird, bevor im dritten Verfahrensschritt der Bromaromat der Formel (II), der Palladiumkatalysator und der Phosphinligand hinzugegeben werden. Außerdem betrifft die Erfindung neue (4-Halogen-2,6-dialkylphenyl)malononitrile der Formel (I) und einen neuen Palladiumkomplex der Formel (III) und seine Verwendung als Katalysator.