Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018210451) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES ELEKTRISCHEN NETZES

Pub. No.:    WO/2018/210451    International Application No.:    PCT/EP2018/025021
Publication Date: Fri Nov 23 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Wed Jan 31 00:59:59 CET 2018
IPC: B60L 1/00
B60L 11/18
H02M 7/49
Applicants: DR. ING. H.C. F. PORSCHE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: GÖTZ, Stefan
Title: VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES ELEKTRISCHEN NETZES
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben eines elektrischen Netzes, das ein erstes Teilnetz (32) und ein zweites Teilnetz (34) umfasst, die über mindestens einen Transformator (60) miteinander verbunden und durch diesen voneinander galvanisch getrennt werden, wobei das erste Teilnetz (32, 42) einen Multilevelkonverter (36) mit einer Mehrzahl N, N > 1, von Einzelmodulen (14a, 14b, 14c, 14d, 18a, 18b,18c, 18d, 22a, 22b, 22c, 22d, 48a, 48b, 48c, 48d, 50a, 50b, 50c, 50d, 53a, 52b, 52c, 52d) aufweist, wobei jedes Einzelmodul einen elektrischen Energiespeicher (509) aufweist, wobei die Primärseite des mindestens einen Transformators (60) über mindestens eine Abgriffeinheit (61) an entsprechend mindestens ein Einzelmodul (53a) angeschlossen wird, wobei von dem Multilevelkonverter (36) mindestens eine erste elektrische Wechselspannung dem ersten Teilnetz (32) bereitgestellt wird, und an der mindestens einen Abgriffeinheit (61) des entsprechend mindestens einen Einzelmoduls (53a) mindestens eine zweite elektrische Wechselspannung abgegriffen wird, die dem mindestens einen Transformator (60) bereitgestellt wird, und von dem mindestens einen Transformator (60) auf eine ausgehende elektrische Wechselspannung transformiert wird, die dem zweiten Teilnetz (34) bereitgestellt wird. Ferner wird ein Energieversorgungssystem, ein Mulitlevelkonverter und ein Einzelmodul bereitgestellt.