Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018206714) MESSANORDNUNG ZUR MESSUNG EINER DREHLAGE UND/ODER EINER DREHZAHL EINER KURBELWELLE

Pub. No.:    WO/2018/206714    International Application No.:    PCT/EP2018/062128
Publication Date: Fri Nov 16 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Thu May 10 01:59:59 CEST 2018
IPC: G01D 5/20
G01P 3/48
F02D 41/00
Applicants: RHEINMETALL AIR DEFENCE AG
Inventors: FRICK, Henry Roger
Title: MESSANORDNUNG ZUR MESSUNG EINER DREHLAGE UND/ODER EINER DREHZAHL EINER KURBELWELLE
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Messanordnung zur Messung einer Drehlage und/oder einer Drehzahl einer Kurbelwelle (10), mit mehreren Spulen, wobei die Kurbelwelle (10) um eine Drehachse drehbar ist und mindestens eine Messsektion aufweist, wobei mit einer Sendespule (17) ein elektromagnetisches Feld erzeugbar ist, wobei mittels einer Sendeeinheit ein elektrisches Signal erzeugbar ist, wobei das elektrische Signal an der Sendespule (17) anliegt, wobei die mindestens eine Messsektion einen nicht punktsymmetrischen Querschnitt aufweist und Bereiche mit einem größeren Kurbelwellenradius (4) und Bereiche mit einem kleineren Kurbelwellenradius (3) aufweist, wobei das von der Sendespule (17) erzeugte, durch die mindestens eine Messsektion beeinflusste, elektromagnetische Feld von den Empfangsspulen (12) empfangbar ist. Die Messanordnung ist dadurch verbessert, dass die Sendespule (17) und mehrere Empfangsspulen (12) sowie die mindestens eine Messsektion in einem Hohlleiter angeordnet sind, wobei eine Trägerfrequenz des elektrischen Signals unterhalb einer kleinsten Grenzfrequenz des Hohlleiters liegt, wobei ein Maß für die Drehstellung der Kurbelwelle (10) aufgrund der Änderung eines empfangenen Signals der Empfangsspulen (12) und ein Maß für die Drehlage der Kurbelwelle (10) bestimmbar ist.