Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018206631) STELLEINRICHTUNG UND ZUGEHÖRIGES HERSTELLUNGSVERFAHREN

Pub. No.:    WO/2018/206631    International Application No.:    PCT/EP2018/061983
Publication Date: Fri Nov 16 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Thu May 10 01:59:59 CEST 2018
IPC: F16H 1/16
F16H 1/20
F16H 1/22
F16H 57/033
F16H 57/039
Applicants: MAHLE INTERNATIONAL GMBH
Inventors: MAKAROW, Eugen
MOCZKO, David
SALFELD, Edgar
WETZEL, Florian
Title: STELLEINRICHTUNG UND ZUGEHÖRIGES HERSTELLUNGSVERFAHREN
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Stelleinrichtung (1) zum mechanischen Betätigen eines Bauteils, umfassend einen Elektromotor (3), der einen Stator (6) und einen Rotor (7) mit Antriebswelle (8) aufweist, eine Abtriebswelle (4) zur Kopplung mit dem Bauteil und ein Getriebe (5), das die Antriebswelle (8) mit der Abtriebswelle (4) antriebsmässig verbindet und das einen Schneckentrieb (15) mit Schnecke (16) und Schneckenrad (17) aufweist, wobei eine Antriebsachse (9), um welche die Antriebswelle (8) drehbar ist, senkrecht zu einer Abtriebsachse (14) verläuft, um welche die Abtriebswelle (4) drehbar ist. Eine hohe Leistung bei kompakter Bauform wird erreicht, wenn die Schnecke (16) drehfest an der Antriebswelle (8) angeordnet ist und mit dem Schneckenrad (17) in Eingriff steht, wobei das Schneckenrad (17) drehbar an der Abtriebswelle (4) angeordnet ist und drehfest mit einem ersten Zahnrad (18) verbunden ist, wobei das erste Zahnrad (18) drehbar an der Abtriebswelle (4) angeordnet ist und mit einem zweiten Zahnrad (19) in Eingriff steht, wobei das zweite Zahnrad (19) um eine parallel zur Abtriebsachse (14) verlaufende Zwischenachse (20) drehbar ist und mit einem dritten Zahnrad (22) drehfest verbunden ist, wobei das dritte Zahnrad (22) um die Zwischenachse (20) drehbar ist und mit einem vierten Zahnrad (23) ein Eingriff steht, und wobei das vierte Zahnrad (23) an der Abtriebswelle (4) drehfest angeordnet ist.