Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018206581) POSITIONSSPEZIFISCHER ENERGIEEINTRAG

Pub. No.:    WO/2018/206581    International Application No.:    PCT/EP2018/061875
Publication Date: Fri Nov 16 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Wed May 09 01:59:59 CEST 2018
IPC: B22F 3/105
B29C 64/153
B29C 64/393
Applicants: EOS GMBH ELECTRO OPTICAL SYSTEMS
Inventors: HÜMMELER, Ludger
Title: POSITIONSSPEZIFISCHER ENERGIEEINTRAG
Abstract:
Bei einem Verfahren zur Bereitstellung von Steuerdaten für eine generative Schichtbauvor- richtung wird in einem ersten Schritt (S1) auf eine Anzahl von Schichtdatensätzen zugegriffen wird, wobei ein Schichtdatensatz jeweils ein Datenmodell einer während der Herstellung selektiv zu verfestigenden Aufbaumaterialschicht aufweist. In einem zweiten Schritt (S2) wird in zumindest einem Datenmodell an mindestens einer Ausgangsstelle (P1), an der eine Verfestigung stattfinden soll, der zeitliche Abstand (155) zwischen dem Zeitpunkt (154) der Abtastung dieser Ausgangsstelle (P1) und dem Zeitpunkt (154) der Abtastung einer anderen gekennzeichneten Stelle (N1) in der Anzahl von Schichtdatensätzen bestimmt. In einem dritten Schritt (S3) wird die Anzahl von Schichtdatensätzen dergestalt abgeändert, dass der Wert eines Energieeintragsparameters für die Abtastung der mindestens einen Ausgangsstelle (P1) und/oder der Wert eines Energieeintragsparameters für die Abtastung der anderen gekenn-zeichneten Stelle (N1) in Abhängigkeit von der Größe ihres zeitlichen Abstands spezifiziert wird und in einem vierten Schritt (S4) werden die im dritten Schritt abgeänderten Schichtdatensätze als Steuerdaten für die Herstellung des dreidimensionalen Objekts mittels der generativen Schichtbauvorrichtung bereitgestellt.