Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018206507) HUBKOLBENMOTOR UND SYSTEM MIT EINEM HUBKOLBENMOTOR SOWIE VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES HUBKOLBENMOTORS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/206507 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/061719
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 07.05.2018
IPC:
F02B 43/00 (2006.01) ,F02M 21/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
B
Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
43
Brennkraftmaschinen für gasförmige Brennstoffe; Anlagen mit solchen Maschinen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
21
Vorrichtungen zur Zuführung von nichtflüssigen Brennstoffen bei Brennkraftmaschinen, z.B. gasförmige Brennstoffe, die in flüssiger Form gespeichert sind
02
von gasförmigen Brennstoffen
Anmelder:
MTU FRIEDRICHSHAFEN GMBH [DE/DE]; Maybachplatz 1 88045 Friedrichshafen, DE
Erfinder:
ZANKL, Markus; DE
Vertreter:
KORDEL, Mattias; DE
GLEISS, Alf-Olav; DE
SCHRELL, Andreas; DE
SCHWAHN, Hartmut; DE
WOHLFAHRT, Jan; DE
CLARENBACH, Carl-Philipp; DE
DIETZ, Christopher; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 004 425.208.05.2017DE
Titel (EN) RECIPROCATING PISTON ENGINE AND SYSTEM HAVING A RECIPROCATING PISTON ENGINE, AS WELL AS METHOD FOR OPERATING THE RECIPROCATING PISTON ENGINE
(FR) MOTEUR À PISTON ET SYSTÈME POURVU D'UN MOTEUR À PISTON AINSI QUE PROCÉDÉ DE FONCTIONNEMENT D'UN MOTEUR À PISTON
(DE) HUBKOLBENMOTOR UND SYSTEM MIT EINEM HUBKOLBENMOTOR SOWIE VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES HUBKOLBENMOTORS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a reciprocating piston engine comprising a combustion chamber for the combustion of a combustion gas-air mixture having portions of air and a combustion gas which contains accompanying substances, wherein the combustion chamber has an inlet valve and a piston, and comprising a valve controller for controlling the inlet valve, wherein a combustion gas inlet for supplying the combustion gas to the air is provided in order to create the combustion gas-air mixture, wherein the combustion gas has a certain combustion gas temperature and the combustion gas-air mixture has a certain combustion gas-air mixture temperature at which the accompanying substances of the combustion gas are in a gaseous form, and the valve controller is configured such that it triggers a closing of the inlet valve when the piston adopts a position before or after the bottom dead centre thereof.
(FR) La présente invention concerne un moteur à piston comportant une chambre de combustion destinée à brûler un mélange air-gaz combustible, lequel comporte des fractions d'air et d'un gaz combustible qui contient des impuretés, la chambre de combustion comportant une soupape d'admission et un piston, et une commande de soupape pour commander la soupape d'admission, une entrée de gaz combustible étant prévue pour acheminer le gaz combustible jusqu'à l'air pour former le mélange air-gaz combustible, le gaz combustible présentant une température de gaz combustible et le mélange air-gaz combustible présentant une température de mélange air-gaz combustible, les températures étant telles que les impuretés du gaz combustible sont gazeuses, et la commande de soupape étant conçue de manière à provoquer une fermeture de la soupape d'admission lorsque le piston occupe une position avant ou après son point mort bas.
(DE) Hubkolbenmotor und System mit einem Hubkolbenmotor sowie Verfahren zum Betrieb eines Hubkolbenmotors Hubkolbenmotor mit einem Brennraum zum Verbrennen eines Brenngasluftgemisches, das Anteile aus Luft und einem Brenngas aufweist, das Begleitstoffe enthält, wobei der Brennraum ein Einlassventil und einen Kolben aufweist, und einer Ventilsteuerung zum Steuern des Einlassventils, wobei zur Bildung des Brenngasluftgemisches ein Brenngaseinlass zum Zuführen des Brenngases zur Luft vorhanden ist, wobei das Brenngas eine solche Brenngastemperatur aufweist und das Brenngasluftgemisch eine solche Brenngasluftgemisch-Temperatur aufweist, bei der die Begleitstoffe des Brenngases gasförmig sind, und die Ventilsteuerung so ausgestaltet ist, dass sie ein Schließen des Einlassventils veranlasst, wenn der Kolben eine Stellung vor oder nach seinem unteren Totpunkt einnimmt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)