Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018206483) ZUMESSEINHEIT, HOCHDRUCKPUMPE UND HOCHDRUCKEINSPRITZSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/206483 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/061668
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 07.05.2018
IPC:
F02M 63/00 (2006.01) ,F02M 59/34 (2006.01) ,F02M 59/44 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
63
Andere Brennstoffeinspritzvorrichtungen, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/120; Einzelheiten und Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M61/105
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
59
Ausbildung von Pumpen in Bezug auf die Einspritzung von Brennstoff, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/147
20
Verändern von Fördermenge oder -zeit
34
durch Drosseln von Einlass- oder Überströmkanälen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
59
Ausbildung von Pumpen in Bezug auf die Einspritzung von Brennstoff, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/147
44
Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02M59/02-F02M59/42106
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MARCOLIVIO, Maurizio; IT
Prioritätsdaten:
10 2017 207 721.208.05.2017DE
Titel (EN) METERING UNIT, HIGH-PRESSURE PUMP, AND HIGH-PRESSURE INJECTION SYSTEM
(FR) UNITÉ DE DOSAGE, POMPE D'ALIMENTATION HAUTE PRESSION ET SYSTÈME D'INJECTION HAUTE PRESSION
(DE) ZUMESSEINHEIT, HOCHDRUCKPUMPE UND HOCHDRUCKEINSPRITZSYSTEM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a metering unit (37), to a high-pressure pump (1), and to a high-pressure injection system (36), each having a metering unit (37), which permits pressure oscillations to be damped. The metering unit (37) comprises an electromagnet (17), an armature (14) movable by the electromagnet (17), a valve piston (15) movable between a closed position and an open position, wherein the valve piston (15) is operatively mechanically connected to the armature (14), such that the valve piston (15) is movable in a first direction by means of the magnetic force applied to the armature (14) by the electromagnet (17), a first elastic valve element (18), in particular a first valve spring, which applies a force to the valve piston (15), such that the valve piston (15) is movable in a second direction by the first elastic valve element (18), and a second elastic valve element (100), in particular a second valve spring, which is arranged between the valve piston (15) and the armature (14).
(FR) L'invention concerne une unité de dosage (37), une pompe d'alimentation haute pression (1) et un système d'injection haute pression (36), dotés chacun d'une unité de dosage (37), qui permet un amortissement de pulsations de pression. L'unité de dosage (37) comprend un électroaimant (17), un induit (14) pouvant être déplacé par l'électroaimant (17), un piston de soupape (15) pouvant se déplacer entre une position de fermeture et une position d'ouverture, le piston de soupape (15) étant en liaison mécanique avec l'armature (14), de sorte que, sous l'effet de la force magnétique exercée sur l'armature (14) par l'électroaimant (17), le piston de soupape (15) peut se déplacer dans une première direction, un premier élément de soupape (18) élastique, en particulier un premier ressort de soupape qui exerce une force sur le piston de soupape (15), de sorte que le piston de soupape (15) peut se déplacer dans une seconde direction au moyen du premier élément de soupape (18) élastique, et un second élément de soupape (100) élastique, en particulier un second ressort de soupape, lequel est monté entre le piston de soupape (15) et l'armature (14).
(DE) Es werden eine Zumesseinheit (37), eine Hochdruckpumpe (1) und ein Hochdruckeinspritzsystem (36) jeweils mit einer Zumesseinheit (37) vorgeschlagen, die eine Dämpfung von Druckpulsationen ermöglicht. Die Zumesseinheit (37) umfasst - einen Elektromagneten (17), - einen vom Elektromagneten (17) bewegbaren Anker (14), - einen zwischen einer Schließstellung und einer Öffnungsstellung bewegbaren Ventilkolben (15), wobei der Ventilkolben (15) in mechanischer Wirkverbindung mit dem Anker (14) steht, so dass mittels der von dem Elektromagneten (17) auf den Anker (14) aufgebrachten Magnetkraft der Ventilkolben (15) in einer ersten Richtung bewegbar ist, - ein erstes elastisches Ventilelement (18), insbesondere eine erste Ventilfeder, die auf den Ventilkolben (15) eine Kraft aufbringt, so dass mit dem ersten elastischen Ventilelement (18) der Ventilkolben (15) in einer zweiten Richtung bewegbar ist und - ein zweites elastisches Ventilelement (100), insbesondere eine zweite Ventilfeder, das zwischen dem Ventilkolben (15) und dem Anker (14) angeordnet ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)