Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018206394) LEITUNGSKABEL UND ENERGIEVERSORGUNGSSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/206394 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/061360
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 03.05.2018
IPC:
B66C 13/12 (2006.01) ,B66C 19/00 (2006.01) ,H02G 11/00 (2006.01) ,H02G 11/02 (2006.01) ,H01R 13/58 (2006.01) ,H02G 15/007 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
C
Krane; Lastgreif- oder -trageinrichtungen für Krane, Haspeln, Winden oder Flaschenzüge
13
Anderweitige Konstruktionsmerkmale oder Einzelheiten
12
Anordnungen von Mitteln zur pneumatischen, hydraulischen oder elektrischen Kraftübertragung auf bewegliche Teile oder Einrichtungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
C
Krane; Lastgreif- oder -trageinrichtungen für Krane, Haspeln, Winden oder Flaschenzüge
19
Krane mit Laufkatzen, die auf ortsfesten oder fahrbaren Brücken oder Portalen laufen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
G
Verlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
11
Anordnungen von elektrischen Kabeln oder Leitungen zwischen relativ zueinander beweglichen Teilen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
G
Verlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
11
Anordnungen von elektrischen Kabeln oder Leitungen zwischen relativ zueinander beweglichen Teilen
02
unter Verwendung von Aufwickelhaspeln oder -trommeln
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
58
Vorrichtungen zum Vermindern der Beanspruchung bei einer Drahtverbindung, z.B. Zugentlastungsschelle
[IPC code unknown for H02G 15/07]
Anmelder:
CONDUCTIX-WAMPFLER GMBH [DE/DE]; Rheinstraße 27+33 79576 Weil am Rhein, DE
Erfinder:
LANG, Dietmar; DE
NÖLTNER, Martin; DE
MAIER, Bernd; DE
KREITER, Frank; DE
Vertreter:
CHARRIER RAPP & LIEBAU; Fuggerstraße 20 86150 Augsburg, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 109 985.909.05.2017DE
Titel (EN) LINE CABLE AND POWER SUPPLY SYSTEM
(FR) CÂBLE CONDUCTEUR ET SYSTÈME D'ALIMENTATION EN ÉNERGIE
(DE) LEITUNGSKABEL UND ENERGIEVERSORGUNGSSYSTEM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a line cable (5) comprising one or more conductors (41-44) for transmitting electrical power and/or data and an elongate supporting element (45), and also to a power supply system for supplying electrical power and/or data to a movable electrical load (1) via cables, comprising at least one feed device (12; 112) and a connecting element (6; 106), which can be connected to said feed device, of a line cable (5) of the load (1), wherein the line cable (5) can be output or retrieved from a reservoir (4), which is carried along by the load (1), in accordance with a distance between the reservoir (4) and the feed device (12; 112). A connecting element (6; 106) for connection to a connection (14, 14', 14"; 114, 114', 114") of a feed device (12; 112) for electrical power and/or data is arranged at one end of the line cable (5), wherein the supporting element (45) can be connected to the connecting element (6; 106) in a force-fitting and/or interlocking manner for the purpose of transmitting longitudinal tensile forces.
(FR) L'invention concerne un câble conducteur (5) pourvu d'un ou de plusieurs conducteurs (41-44), pour la transmission d'énergie électrique et/ou de données, et d'un organe support allongé (45), ainsi qu'un système d'alimentation en énergie pour l'alimentation par câble d'un consommateur électrique (1) pouvant être déplacé en énergie électrique et/ou en données, pourvu d'au moins un dispositif d'injection (12; 112) et d'un élément de raccordement (6; 106), pouvant y être raccordé, d'un câble conducteur (5) du consommateur (1), le câble conducteur (5) pouvant être distribué à partir d'un réservoir (4) et rétracté dans ledit réservoir en fonction d'une distance entre le réservoir (4) et le dispositif d'injection (12; 112), ledit réservoir étant transporté par le consommateur (1). Un élément de raccordement (6; 106) destiné à la liaison avec une connexion (14, 14', 14"; 114, 114', 114") d'un dispositif d'injection (12; 112) pour l'énergie électrique et/ou des données est disposé à une extrémité du câble conducteur (5), l'organe support (45) pouvant être raccordé à force et/ou par complémentarité de forme à l'élément de raccordement (6; 106) pour la transmission de forces de traction longitudinales.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Leitungskabel (5) mit einem oder mehreren Leitern (41-44) zur Übertragung elektrischer Energie und/oder Daten und einem länglichen Tragorgan (45), sowie ein Energieversorgungssystem zur kabelgebundenen Versorgung eines verfahrbaren elektrischen Verbrauchers (1) mit elektrischer Energie und/oder Daten, mit mindestens einer Einspeiseeinrichtung (12; 112) und einem damit verbindbaren Verbindungselement (6; 106) eines Leitungskabels (5) des Verbrauchers (1), wobei das Leitungskabel (5) aus einem vom Verbraucher (1) mitgeführten Reservoir (4) entsprechend eines Abstands zwischen Reservoir (4) und Einspeiseeinrichtung (12; 112) ausgebbar bzw. einholbar ist. An einem Ende des Leitungskabels (5) ist ein Verbindungselement (6; 106) zur Verbindung mit einem Anschluss (14, 14', 14"; 114, 114', 114") einer Einspeiseeinrichtung (12; 112) für elektrische Energie und/oder Daten angeordnet, wobei das Tragorgan (45) zur Übertragung von Längszugkräften kraft-und/oder formschlüssig mit dem Verbindungselement (6; 106) verbindbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)